Diskussionsforum
Menü

Ohje


23.10.2021 09:31 - Gestartet von Kabelanschluss
Zuerst die Spartenprogrammeabschalten wollen, davor noch die Gebühren Erhöhung.wie soll ich das dann meiner 86 alten Omi und Opi erklären daß sie bald neue gerät kaufen müssen und zfd Info mehr geben tut.
Da bin ich bestimmt nicht der einzige der sowas ärgerlich machen
Menü
[1] Larry49 antwortet auf Kabelanschluss
23.10.2021 14:15
Benutzer Kabelanschluss schrieb:
Zuerst die Spartenprogrammeabschalten wollen, davor noch die Gebühren Erhöhung.wie soll ich das dann meiner 86 alten Omi und Opi erklären daß sie bald neue gerät kaufen müssen und zfd Info mehr geben tut.
Da bin ich bestimmt nicht der einzige der sowas ärgerlich machen

So wie sich das anhört, müssen wir uns dann alle fünf Jahre einen neuen Receiver zulegen. Erst 5G, dann 6G, dann ...
Geht das dann wie DVB-T ohne Datenvolumen?
Kann ich dann TV nur noch auf dem Handy sehen, oder gibt es dann auch 5G-Receiver für die Wohnung?
Wäre da nicht "Magenta TV" z.B. sinnvoller?
Aber wozu ist dann 5G-Broadcast notwendig?