Diskussionsforum
Menü

Digitalisierung - nur für Gewerbe...


06.10.2021 09:55 - Gestartet von gerdroot
Bestellhinweis Bitte beachten Sie: Dieses Angebot gilt ausschließlich für Geschäftskunden mit Firmensitz in Deutschland. Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung benötigen wir im Laufe des Bestellprozesses, einen Nachweis für Ihren Geschäftskundenstatus (Handelsregisterauszug, Gewerbenachweis).

Schade, dass ich als technisch versierter, aber nicht gewerblich tätiger Mensch, dort keine SIM Karte für meine digitalisierungsprojekte bekomme...
Menü
[1] O2 als teurer MByte-Verkäufer
Lucifer antwortet auf gerdroot
06.10.2021 11:33

3x geändert, zuletzt am 06.10.2021 11:44
Netzclub verschenkt immer noch eine Simkarte pro deutscher Nase. Und deren 64 kbit sollten für solche Dinge ebenfalls genügen.
Wenn mehr Bedarf ist, einfach die Verwandtschaft aktivieren, die dann nur einmal mit einem Blatt Papier zum Identifizieren in die Poststellle genen müßte...
Und 64 kbit/s sind so ungefähr 14 GB im Monat... Also ein weit seriöserer Deal, wenn auch im gleichen Netz...
Menü
[1.1] Chris111 antwortet auf Lucifer
06.10.2021 15:06
Benutzer Lucifer schrieb:
Netzclub verschenkt immer noch eine Simkarte pro deutscher Nase. Und deren 64 kbit sollten für solche Dinge ebenfalls genügen.
Wenn mehr Bedarf ist, einfach die Verwandtschaft aktivieren, die dann nur einmal mit einem Blatt Papier zum Identifizieren in die Poststellle genen müßte...
Und 64 kbit/s sind so ungefähr 14 GB im Monat... Also ein weit seriöserer Deal, wenn auch im gleichen Netz...

Aber es geht hier doch um ganz andere use cases. Hier will man einfach für schlappe 10 -12 Euro Sicherheit haben. Für so wenig Geld werde ich doch keine Nachbarn und Bekannten nerven, eine Netzclub Karte zu besorgen
Menü
[1.1.1] gerdroot antwortet auf Chris111
06.10.2021 18:42
Benutzer Chris111 schrieb:
Benutzer Lucifer schrieb:
Netzclub verschenkt immer noch eine Simkarte pro deutscher Nase. Und deren 64 kbit sollten für solche Dinge ebenfalls genügen.
Wenn mehr Bedarf ist, einfach die Verwandtschaft aktivieren, die dann nur einmal mit einem Blatt Papier zum Identifizieren in die Poststellle genen müßte...
Und 64 kbit/s sind so ungefähr 14 GB im Monat... Also ein weit seriöserer Deal, wenn auch im gleichen Netz...

Aber es geht hier doch um ganz andere use cases. Hier will man einfach für schlappe 10 -12 Euro Sicherheit haben. Für so wenig Geld werde ich doch keine Nachbarn und Bekannten nerven, eine Netzclub Karte zu besorgen

Richtig. Wer weiß denn schon ob Netzclub in 10 Jahren noch existiert. Bzw. ob sie ihr Angebot auch so langfristig noch weiterführen oder nächstes Jahr einstellen.

Da möchte man doch lieber 10-12€ ausgeben und hat für 10 Jahre vertraglich abgesicherte Ruhe.
Menü
[1.2] christian_koehler antwortet auf Lucifer
07.10.2021 07:37
Diese IoT Karten bieten National Roaming in allen deutschen Netzen.
Häme wegen dem Netz ist also nicht angebracht. Bietet Netzclub das auch?


Benutzer Lucifer schrieb:
>
seriöserer Deal, wenn auch im gleichen Netz...