Diskussionsforum
Menü

Toll und was ist mit Glasfaser


12.08.2002 22:34 - Gestartet von Ryker
Super,

bald bekommt ja fast jeder DSL nur die Glasfaser doofies wie ich wieder nicht, kein Carrier will (oder kann) wegen Glasfaser mich versorgen, DSL nicht möglich - Telekom, Sat Antenne verboten - Hausverwaltung, Flatrate ???? Shönen Dank auch Telekom.....
Menü
[1] rtpj antwortet auf Ryker
12.08.2002 23:46
Benutzer Ryker schrieb:

bald bekommt ja fast jeder DSL nur die Glasfaser doofies wie ich wieder nicht, kein Carrier will (oder kann) wegen Glasfaser mich versorgen,

Wirtschaftlich nicht sinnvoll ...

DSL nicht möglich - Telekom, Sat Antenne verboten - Hausverwaltung, Flatrate ????

Die Telekom hat Dir die Sat-Antenne verboten und die Hausverwaltung bietet eine Flatrate an ?

Shönen Dank auch Telekom.....

Die Telekom baut Dir -gegen Übernahme des finanziellen Aufwands- auch eine Kupferleitung. Und das ist noch nicht einmal so teuer ...
Menü
[1.1] Mario.Bethwell antwortet auf rtpj
13.08.2002 00:45
Mich würde ja mal interessieren, was man dafür machen muß, um die Kupferleitung zu bekommen bzw. was das ungefähr kostet. Klärt mich doch bitte mal auf, weil der momentane Zustand nicht tragbar ist und das in einer Weltstadt wie Berlin ;-)
Menü
[1.1.1] rtpj antwortet auf Mario.Bethwell
13.08.2002 00:58
Benutzer Mario.Bethwell schrieb:
Mich würde ja mal interessieren, was man dafür machen muß, um die Kupferleitung zu bekommen bzw. was das ungefähr kostet.

Je nach Aufwand. In Städten kommt man auf 6000,00 bis ca. 10.000,00 EUR.

Klärt mich doch bitte mal auf, weil der momentane Zustand nicht tragbar ist und das in einer Weltstadt wie Berlin ;-)

In Berlin würde ich bei Berlikomm / Arcor nachfragen.

Wenn sich für sie Aufwand/Ertrag rechnen, legen sie auch 'mal (bzw. lassen legen) gerne Kupfer. Muß halt wirtschaftlich sein.
Menü
[1.1.1.1] mr.magoo antwortet auf rtpj
13.08.2002 13:42
Ich lach mich kaputt!, Glasfaser gegen Kupfer tauschen, ich glaube daß Deutschland eine Rückentwicklung auf dem Gebiet des Internets erfährt.
Mr. Magoo
Menü
[1.1.1.1.1] Ryker antwortet auf mr.magoo
13.08.2002 19:09
Rückentwicklung, dann sollen die doch mir eine Flatrate mit Breitbandanschluss auf Glasfaser zur Verfügung stellen wenn das der Fortschritt sein soll, ich jedenfalls kann gut und gerne auf Glasfaser verzichten....

Gruß

ryker
Menü
[1.1.1.1.1.1] rtpj antwortet auf Ryker
13.08.2002 22:12
Benutzer Ryker schrieb:
Rückentwicklung, dann sollen die doch mir eine Flatrate mit Breitbandanschluss auf Glasfaser zur Verfügung stellen wenn das der Fortschritt sein soll, ich jedenfalls kann gut und gerne auf Glasfaser verzichten....

Machen sie doch, wenn es sich wirtschaftlich rechnet. Nur ist das bei keinem der Fall.

Wie gesagt: Einen T-Konkurrenten fragen. Die sind sicher bereit für einige tausend Euro Investitionen zu tätigen ... ;->
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] RE: Hey rtpwasweissich
kofferträger antwortet auf rtpj
15.08.2002 01:43
Hallo Buchstabenkombination (rtp, rpt rjp oder so ähnlich ^^),
Ich finde deine Antworten, egal in welchen Thread ich schaue, immer ziemlich süffisant.
Das soll keine Verurteilung sein, aber du wirkst wie ein typischer besserwisserischer Senfdazugeber.
Ich mein ja nur...... denk mal über deinen Schreibstil nach,
vielleicht passiert Dir das ja unabsichtlich

Gruß
K. Offerträger
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] rtpj antwortet auf kofferträger
15.08.2002 08:12
Benutzer kofferträger schrieb:

denk mal über deinen Schreibstil nach,

Hab' ich gemacht.

Ergebnis: Ich werde ihn nicht ändern.

Zumindest nicht aufgrund Deines unsubstantiierten Beitrags.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] Alles klar
kofferträger antwortet auf rtpj
16.08.2002 23:25
Alles klar - geht mich ja nix an.
Dachte das wäre aus Versehen, das kommt ja mal vor (Mißverständnisse und so).
Sei ruhig weiterhin wie Du bist.
Die meisten (aber halt nicht alle) sind eh so am besten, wie sie wirklich sind. ;)

Kollegialer Gruß seitens
Koffi
Menü
[1.2] Micky34 antwortet auf rtpj
13.08.2002 21:49
Die Telekom baut Dir -gegen Übernahme des finanziellen Aufwands- auch eine Kupferleitung. Und das ist noch nicht einmal so teuer ...

Das mag ja sein das sie dir eine Kupferleitung gegen Kostenübernahme legen, aber ich glaube kaum das die DTAG nur für einen User die Vermittlungsstelle umbaut, wenn die gesamte Anlage an Glasfaser hängt.
Menü
[1.2.1] rtpj antwortet auf Micky34
13.08.2002 22:15
Benutzer Micky34 schrieb:
Die Telekom baut Dir -gegen Übernahme des finanziellen Aufwands- auch eine Kupferleitung. Und das ist noch nicht einmal so teuer ...

Das mag ja sein das sie dir eine Kupferleitung gegen Kostenübernahme legen, aber ich glaube kaum das die DTAG nur für einen User die Vermittlungsstelle umbaut, wenn die gesamte Anlage an Glasfaser hängt.

Wenn es sich rechnet und er einen entsprechenden Umsatz bringt, macht die Telekom selbst das :->