Diskussionsforum
Menü

iPhone SE 2020 hat nur 4,8 Zoll und ist sehr beliebt


29.09.2021 06:03 - Gestartet von Clinnt
einmal geändert am 29.09.2021 06:06
Über 10 Millionen Nutzer sind mit dem iPhone SE 2020 sehr zufrieden obwohl es sogar nur 4,8 Zoll Display hat.
Für all diese Nutzer ist ein Display mit 5,4 Zoll auf jeden Fall eine Steigerung! Ich persönlich habe für alles, was man groß sehen möchte (Internet, Mail schreiben und Lesen, Handbücher lesen oder Video schauen) ein iPad Pro 12.9 Zoll, da reicht mir als Handy zum Telefonieren und WhstsApp ein kleines Handy wie das 13 Mini. Und der größte Kritikpunkt am 12 Mini (der schwache Akku) wurde auch verbessert! Nochmal - verglichen mit dem SE sind auch die Nurzungszeiten eine enorme Steigerung!
Menü
[1] bernds antwortet auf Clinnt
29.09.2021 10:52
Benutzer Clinnt schrieb:
Ich persönlich habe für alles, was man groß sehen möchte (Internet, Mail schreiben und Lesen, Handbücher lesen oder Video schauen) ein iPad Pro 12.9 Zoll, ...

Ich denke genau das ist der Punkt:

Wer sich iPhone und iPad leisten kann, für den reichen 4,8" völlig aus (da reichen sogar die 4,5" vom alten iPhone SE).
Wer das nicht kann oder will, nimmt ein Phablet.

Viele Grüße
Menü
[1.1] boetschman antwortet auf bernds
29.09.2021 13:38
Benutzer bernds schrieb:
Benutzer Clinnt schrieb:
Ich persönlich habe für alles, was man groß sehen möchte (Internet, Mail schreiben und Lesen, Handbücher lesen oder Video schauen) ein iPad Pro 12.9 Zoll, ...

Ich denke genau das ist der Punkt:

Wer sich iPhone und iPad leisten kann, für den reichen 4,8" völlig aus (da reichen sogar die 4,5" vom alten iPhone SE). Wer das nicht kann oder will, nimmt ein Phablet.

Viele Grüße


Leute, die Iphone SE Reihe hatte schon immer 4,7 Zoll. Nicht mehr und nicht weniger. Und warum? Weil sich das erste SE am Iphone 6(s) orientierte und das Iphone SE (2020) am Iphone 8.
Alles 4,7 Zoll !!!
Menü
[1.2] hustensaftheinz antwortet auf bernds
29.09.2021 17:45
Benutzer bernds schrieb:
Benutzer Clinnt schrieb:
Ich persönlich habe für alles, was man groß sehen möchte (Internet, Mail schreiben und Lesen, Handbücher lesen oder Video schauen) ein iPad Pro 12.9 Zoll, ...

Ich denke genau das ist der Punkt:

Wer sich iPhone und iPad leisten kann, für den reichen 4,8" völlig aus (da reichen sogar die 4,5" vom alten iPhone SE). Wer das nicht kann oder will, nimmt ein Phablet.

Viele Grüße

Da müsste man mal eine Auswertung machen wie viele, die iPhone und iPad besitzen, sich das auch wirklich leisten können. Dürfte doch öfter "mit Vertrag" (auf Pump) gekauft sein.

Ich sehe ohnehin nicht was ich mir besonderes leiste bei einem iPad außer haufenweise Einschränkungen in der Nutzbarkeit. Das merkt man aber erst, wenn man mal erlebt hat was mit Android alles möglich ist.
Menü
[1.2.1] marcel24 antwortet auf hustensaftheinz
30.09.2021 11:38
iphones leisten sich halt viele, obwohl sie es sich wahrscheinlich nicht leisten können und nehmen es mit vertrag, weil es ja so "günstig" ist! iphones sind für mich als hauptgerät nichts, weil kein fingerabdrucksensor unterm display und kein usb-c auf usb-c und die sind auch nicht gerade preiswert!