Diskussionsforum
Menü

Idee vernünftig, Umsetzung sehr schlecht


26.09.2021 23:02 - Gestartet von thenwn
Das ist Symptombekämpfung, die aber wahrscheinlich wegen steuerlichem Profit ohne Nachdenken durch den Staat durchgesetzt wurde. Der Gedanke ist gut - China und USA zu schwächen. Das passiert hier aber nicht, stattdessen wird von Seiten des Staates einfach mitverdient. Denn was die überwiegende Anzahl an Kleinkramanbietern auf Amazon und eBay macht, ist nichts weiter als Dropshipping: In China kaufen, überteuert weiterverkaufen, die Plattform und jetzt auch der Staat verdient mit. Null Produktion und Innovation in Deutschland. Und mit dem Servicegedanken lässt sich das bei Produkten, die bei Defekt nicht einmal zurückverlangt werden, schwerlich rechtfertigen. Produktprüfungen dürften bei den zwielichtigen Import-Firmen auch dürftig ausfallen und Amazon interessiert das nicht - haben wir ja oft genug gehört.