Diskussionsforum
Menü

0190 & Konsorten


11.08.2002 18:09 - Gestartet von g4g
Hallo !

Jetzt hat es mich auch wohl erwischt. Wollte meine Urlaubsvideos Stück-für-Stück auf Cdrom packen. Habe mir dazu gegen 24 Uhr Flaskmpeg heruntergeladen und installiert.

Um 1 Uhr sehe ich (im Halbschlaf) auf einmal ein gelbes Lichtlein an meiner Teldat 150 (mit integriertem ISDN-Controller) leuchten. Ich schaue nach.

Was war passiert ? Meine Firewall sperrte die Datenübertragung zu xxxxx.ppool.de über Port UDP 137 (Ziel-ip-adresse ist bekannt).

Es wurde zwar eine Verbindung zur Telekom aufgebaut, aber keine Daten übertragen. Ich bin gespannt, was das nun wieder kostet, da NICHT über DFÜ angewählt wurde (SOCKET ? CAPI ?).

Ich werde einmal vorsorglich Strafanzeige erstatten. Das ZIP-File und die Firewalldaten (LOG-File) der Polizei übergeben. Bis zur Telekomrechnung kann ich nun nicht warten.

Am besten, man kappt alle Leitungen zur Telekom, wenn man nicht gerade selbst online gehen will.

Gruss
g4g