Diskussionsforum
Menü

Vorboten?


20.09.2021 17:41 - Gestartet von Testperson
Das were ich mal als erste Anzeichen von einer dauerhaften Aufstockung der Datenmenge. 3GB für 8 Euro sind ja auch nicht mehr ganz zeitgemäß.
Menü
[1] sushiverweigerer antwortet auf Testperson
20.09.2021 18:18
Benutzer Testperson schrieb:
Das were ich mal als erste Anzeichen von einer dauerhaften Aufstockung der Datenmenge. 3GB für 8 Euro sind ja auch nicht mehr ganz zeitgemäß.

Das wäre sehr schön! Zumal selbst Fraenk (Telekom) kürzlich von 4 auf 5 GB erhöht hat.
Menü
[2] 1franke antwortet auf Testperson
20.09.2021 18:37
Das were ich mal als erste Anzeichen von einer dauerhaften Aufstockung der Datenmenge. 3GB für 8 Euro sind ja auch nicht mehr ganz zeitgemäß.

Korrigiere mich wenn ich da falsch liegen sollte, jedoch denk Ich, dass ein Großteil der Prepaid Anbieter (unabhängig ob im o2 Netz beheimatet oder nicht) wartet, was Aldi Talk macht, und ziehen dann nach. Ein mögliches Upgrade der Tariflandschaft wäre überfällig.
Menü
[2.1] basti99 antwortet auf 1franke
20.09.2021 18:52
Benutzer 1franke schrieb:
Das were ich mal als erste Anzeichen von einer dauerhaften Aufstockung der Datenmenge. 3GB für 8 Euro sind ja auch nicht mehr ganz zeitgemäß.

Korrigiere mich wenn ich da falsch liegen sollte, jedoch denk Ich, dass ein Großteil der Prepaid Anbieter (unabhängig ob im o2 Netz beheimatet oder nicht) wartet, was Aldi Talk macht, und ziehen dann nach. Ein mögliches Upgrade der Tariflandschaft wäre überfällig.

Da wird nichts kommen. Eher wird man die nächste Stufe (12,99 EUR) attraktiver machen. Immer mehr Kunden reichen die 3 GB nicht. Deren Mehrbedarf wird man diesmal versuchen zu monetarisieren. Könnte mir allenfalls vorstellen, dass man das Volumen im Rahmen einer Preiserhöhung anhebt (z.B 4 GB für 8,99 EURo)
Menü
[2.1.1] Testperson antwortet auf basti99
20.09.2021 19:01
Deren Mehrbedarf wird man diesmal versuchen zu
monetarisieren. Könnte mir allenfalls vorstellen, dass man das Volumen im Rahmen einer Preiserhöhung anhebt (z.B 4 GB für 8,99 EURo)

Dass die das sehr gerne würden, glaube ich auch. Aber das gibt der Markt - siehe Drillisch, Fraenk oder Simon mobile - nun echt nicht her. Aldi muss liefern, ohne dass Kunden abspringen. Dann werden die anderen folgen. So jedenfalls lief das bisher immer.