Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


17.09.2021 14:17 - Gestartet von Otomo
bisschen unsinnig, die Kunden auf Monatsverträge umzustellen, dann würde Vodafone denen die Handyabzahlung schenken...komische Idee
Menü
[1] Vodafone / monatliche Kündigung / Handykredit
hrgajek antwortet auf Otomo
17.09.2021 15:13
Hallo,

Benutzer Otomo schrieb:
bisschen unsinnig, die Kunden auf Monatsverträge umzustellen, dann würde Vodafone denen die Handyabzahlung schenken...

Nicht bei Trennung von Mobilfunk und Handykreditvertrag.
Dann könnte der Kunde den Mobilfunkvertrag kündigen und die Raten fürs Handy weiter bezahlen oder auf einen Schlag die restlichen Raten begleichen.

Gruss
Henning Gajek (teltarif.de)
Menü
[1.1] xxbr0116 antwortet auf hrgajek
22.09.2021 12:00
Nicht bei Trennung von Mobilfunk und Handykreditvertrag. Dann könnte der Kunde den Mobilfunkvertrag kündigen und die Raten fürs Handy weiter bezahlen oder auf einen Schlag die restlichen Raten begleichen.

Gruss
Henning Gajek (teltarif.de)

während Ich Ihre Zeilen lese, läuft oben drüber und nebendran Werbung für eine Tarif Geräte Kombination von Klar Mobil, bei deren Preis der Kunde wohl eher Vertrag mit Subvention wählt als ohne .... Die 10 GB Flat bekommt der Kunde im Handel nicht unter 15 Euro - für den restlichen 10er mal 24 Monate bekomme ich nirgends nen S20 FE !!! und Sie bekommen sogar noch eine kleine Klickprovision wenn der Kunde darüber bestellt .... alles eine Frage des Rechenergebnisses .....