Diskussionsforum
Menü

"Digitalitis" bei Teltarif


18.07.2021 12:52 - Gestartet von little-endian
"Ob eine digitale Version der europäischen Gemeinschaftswährung ergänzend zu Schein und Münze kommen wird, ist damit aber noch nicht entschieden."

Dieser Satz ist unter Annahme einer falschen Prämisse inhaltlich in etwa so sinnvoll wie:

"ob die Kantine neben Getränken demnächst auch Kaffee anbieten wird, ist jedoch noch nicht entschieden."

Was sollte an jedweder Währung, die mit diskreten Wertemengen hantiert, nicht ebenfalls digital sein? Die elektronische Repräsentation dieser Information ist definitionsgemäß gerade keine Bedingung. Die Bezeichnung "elektronischer Euro" oder, da es die elektronischen Währungsvarianten auch vor Nachmachen von Bitcoin & Co. ebenfalls seit Jahr und Tag in Bankensystemen gibt, meinetwegen auch "Kryptoeuro", wäre da deutlich passender.