Diskussionsforum
Menü

unnötig, oder?


13.07.2021 10:50 - Gestartet von hiersprichtalex
Außer teltarif gibt es wohl niemanden mehr, der sich für 0700-Nummern interessiert. Henning, ruft dich irgend jemand auf deiner 0700- Nummer an?
Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. :-)
Menü
[1] basti99 antwortet auf hiersprichtalex
13.07.2021 12:32
Benutzer hiersprichtalex schrieb:
Außer teltarif gibt es wohl niemanden mehr, der sich für 0700-Nummern interessiert. Henning, ruft dich irgend jemand auf deiner 0700- Nummer an?
Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. :-)

Ich hatte einen ähnlichen Gedanken: 0700 bedeutete für mich immer "ich wünsche keine Anrufe".
Menü
[1.1] krassDigger antwortet auf basti99
13.07.2021 12:42
Benutzer basti99 schrieb:
Ich hatte einen ähnlichen Gedanken: 0700 bedeutete für mich immer "ich wünsche keine Anrufe".

Deshalb auch gerne genutzt um der Rufnummer in der Impressumspflicht nachzukommen. Und wenn die dann sehr teuer ist und nur sporadisch funktioniert, shit happens.
Menü
[1.1.1] tfg antwortet auf krassDigger
13.07.2021 20:22
Benutzer krassDigger schrieb:

Deshalb auch gerne genutzt um der Rufnummer in der Impressumspflicht nachzukommen. Und wenn die dann sehr teuer ist und nur sporadisch funktioniert, shit happens.

Coole Idee, aber ist das auch rechtssicher? Eine 0180er oder gar 0900er Nummer im Impressum ist vermutlich auch abmahnfähig.
Menü
[1.1.1.1] 0700
DNR antwortet auf tfg
14.07.2021 00:09
BGH: Keine Kostenpflichtige Rufnummer Im Impressum Einer Website




Benutzer tfg schrieb:
Benutzer krassDigger schrieb:

Deshalb auch gerne genutzt um der Rufnummer in der Impressumspflicht nachzukommen. Und wenn die dann sehr teuer ist und nur sporadisch funktioniert, shit happens.

Coole Idee, aber ist das auch rechtssicher? Eine 0180er oder
gar 0900er Nummer im Impressum ist vermutlich auch abmahnfähig.
Menü
[2] tfg antwortet auf hiersprichtalex
13.07.2021 20:17
Benutzer hiersprichtalex schrieb:
Außer teltarif gibt es wohl niemanden mehr, der sich für 0700-Nummern interessiert. Henning, ruft dich irgend jemand auf deiner 0700- Nummer an?
Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. :-)

Genau diese Frage würde mich auch interessieren!

Wenn die Antwort wäre "Dieses Jahr schon 8 Minuten, davon allerdings 6 Minuten für Selbst-Tests" würde mich das nicht überraschen.
Der Sinn und Zweck einer 0700er Rufnummer ist einfach entfallen. Wenn ich mit meiner Allnet-Flat sowohl Festnetz-, also auch Mobilfunk-Nummern kostenlos erreiche, hat sich die 0700er einfach überlebt.
Klar kann man - aus nostaligischen Gründen oder warum auch immer - dier 0700 nachweinen, aber mir fällt keinerlei sinnvolle Anwendung mehr dafür ein. (Naja, der HInt in einem anderen Thread, dass man die Nummer z. B. im Impressum angeben kann, um Anrufer abzublocken war nicht schlecht. :-) )

Hey, man muss auch loslassen können!
Menü
[2.1] lcr-freak antwortet auf tfg
15.07.2021 22:30
Benutzer tfg schrieb:
Benutzer hiersprichtalex schrieb:
Außer teltarif gibt es wohl niemanden mehr, der sich für 0700-Nummern interessiert. Henning, ruft dich irgend jemand auf deiner 0700- Nummer an?
Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. :-)

Genau diese Frage würde mich auch interessieren!

Wenn die Antwort wäre "Dieses Jahr schon 8 Minuten, davon allerdings 6 Minuten für Selbst-Tests" würde mich das nicht überraschen.
Der Sinn und Zweck einer 0700er Rufnummer ist einfach entfallen. Wenn ich mit meiner Allnet-Flat sowohl Festnetz-, also auch Mobilfunk-Nummern kostenlos erreiche, hat sich die 0700er einfach überlebt.
Klar kann man - aus nostaligischen Gründen oder warum auch immer - dier 0700 nachweinen, aber mir fällt keinerlei sinnvolle Anwendung mehr dafür ein. (Naja, der HInt in einem anderen Thread, dass man die Nummer z. B. im Impressum angeben kann, um Anrufer abzublocken war nicht schlecht. :-) )

Hey, man muss auch loslassen können!

Ich bin ebenso wie Hr. Gajek ein 0700-Inhaber der ersten Stunde, muß aber zugeben, daß ich im letzten Jahrzehnt keinen einzigen Anruf darauf erhalten habe. Die Nummer ist bei einem Anbieter geparkt, der damals noch kostenlos war und das noch in irgendwelchen Routing-Tabellen eingetragen hat. Mein Testanruf soeben war erfolgreich!
Auch nutzte ich viele Jahre die Nummer für's Impressum ("bitte rufen Sie mich nicht an").
Die Entwicklung von 0700 ist ernüchternd; die Preisgestaltung der Anbieter hat das Konzept einer nicht-ortsgebundenen, individuellen Rufnummer leider ad absurdum geführt und der Webfehler von Anfang an war, daß diese nicht wie alle anderen normalen Ortsvorwahlen behandelt und regulatorisch geführt wurde.
Jetzt ist das tot und ich würde dafür keinen cent zahlen (die Registrierung kostete damals glaube ich 120 Mark). Ich würde mich sehr freue, wenn das irgendwann mal so kommen sollte, aber nach über 20 Jahren hoffe ich nicht mehr darauf.