Diskussionsforum
Menü

Selten so einen Blödsinn auf Teltarif gelesen!


11.07.2021 14:04 - Gestartet von gichtl
einmal geändert am 11.07.2021 14:45
"Besser nicht zurückbuchen
Das einfache Zurückbuchen von Lastschriften ist leider keine gute Idee, "

Ach nein? Und wie soll man sich sonst sein in betrügerische Weise abgebuchtes Geld zurückholen? Es kann nicht die Aufgabe des Kunden sein sich dann auch noch mit der Hotline rumzuärgern und dort abspeisen zu lassen.

Es ist dabei auch völlig egal ob auf die Hausierer brachialer Druck ausgeübt wird oder wie die anderweitig noch ausgebeutet werden.

Der einzige Weg solchen kriminellen Machenschaften von Vodafone und deren Erfüllungsgehilfen Einhalt zu gebieten ist hier unverzüglich bei der Bank der Lastschrift zu widersprechen, und dann im Anschluß Vodafone mit einem normalen Brief oder e-mail den Sachverhalt schicken und jeglicher weitere Erpressung von Vodafone konsequent zu widersprechen. Selbiges gilt dann natürlich auch für den gerichtlichen Mahnbescheid. Das ist die einzige Sprache die Vodafone versteht.

Dann reichlich Popcorn und Cola einkaufen und warten bis Vodafone den Kater verklagt, und teltarif oder Bild eine Kopie zukommen lassen.