Diskussionsforum
Menü

DAB+ ist kostengünstig


03.07.2021 18:07 - Gestartet von flatburger
2x geändert, zuletzt am 03.07.2021 18:14
so können mit 1 Multiplex 16 Programme übertragen werden. Anders als beim Internet gibt es keinen Gatekeeper mit Volumenberechnung.
Siehe Folie GatesAir Seite 12
https://www.gatesair.com/documents/slides/gatesair-ve-digital-radio-rich-redmond.pdf

Beispiel: Die Privatsender in Baden-Württemberg können alle landesweit ausstrahlen und brauchen nur 1 Sender selbst zu bezahlen und die Anderen mit benutzen.
http://www.onair-support.de/dab+_11b_bawue.htm

Für eine bundesweite Bedeckung braucht man ca. 230 Sender. Radio mittels Mobilfunk ca, 15.000 Sendemasten.
https://fmscan.org/net.php?r=d&m=m&bouq=0&itu=D&pxf=Dlf

Weitere Gründe sind der Datenschutz:
https://rdl.de/sites/default/files/rdl-dab5g-flyer-04.pdf

Hier wird DAB+ erklärt
https://www.youtube.com/watch?v=bR3TNhI76pY