Diskussionsforum
Menü

Hä?


27.06.2021 16:07 - Gestartet von maffle
Was ist das für ein Unfug. Natürlich kann alles per Brief gekündigt werden aber genau das will doch niemand mehr. Ich will ALLES bitte schön ONLINE kündigen könn. Das ist doch immer die Hürde, dass man alles handschriftlich kündigen muss und dann per Einschreiben mit hohen Kosten verbunden ist.
Menü
[1] grafkrolock antwortet auf maffle
28.06.2021 10:52
Benutzer maffle schrieb:
Was ist das für ein Unfug. Natürlich kann alles per Brief gekündigt werden aber genau das will doch niemand mehr.
Doch, genau das will ich. Weder habe ich Lust, mich durch irgendwelche Webseiten durchzuhangeln, um mühsam die Stelle zu finden, an der man kündigen kann, noch habe ich Lust, in einer Hotline-Warteschlange zu hängen.
Daher kriegt jedes Unternehmen, bei dem ich meinen Vertrag kündigen will, kurz und bündig einen Brief. Geht am schnellsten.
Menü
[1.1] Tarif ist ein Witz
maffle antwortet auf grafkrolock
28.06.2021 17:31
Ok, Boomer.
Menü
[1.1.1] grafkrolock antwortet auf maffle
28.06.2021 18:17
Benutzer maffle schrieb:
Ok, Boomer.
Nö, dazu bin ich zu jung :-)
Menü
[1.2] blumenwiese antwortet auf grafkrolock
02.07.2021 20:29
Benutzer grafkrolock schrieb:
Doch, genau das will ich. Weder habe ich Lust, mich durch irgendwelche Webseiten durchzuhangeln, um mühsam die Stelle zu finden, an der man kündigen kann, noch habe ich Lust, in einer Hotline-Warteschlange zu hängen.

Die E-Mail, unter der ein Unternehmen zu erreichen ist, sollte sich in weniger als 30 Sekunden bei 99 % aller Webseiten herausfinden lassen. Und an diese E-Mail richtet man ein formloses Kündigungsschreiben.
Menü
[1.2.1] basti99 antwortet auf blumenwiese
04.07.2021 12:44
Benutzer blumenwiese schrieb:
Benutzer grafkrolock schrieb:
Doch, genau das will ich. Weder habe ich Lust, mich durch irgendwelche Webseiten durchzuhangeln, um mühsam die Stelle zu finden, an der man kündigen kann, noch habe ich Lust, in einer Hotline-Warteschlange zu hängen.

Die E-Mail, unter der ein Unternehmen zu erreichen ist, sollte sich in weniger als 30 Sekunden bei 99 % aller Webseiten herausfinden lassen. Und an diese E-Mail richtet man ein formloses Kündigungsschreiben.

Schön wär´s. Ich bin daran kürzlich bei meinem Kabel- Internetanbieter gescheitert. Auch auf der Rechnung steht keine email- Adresse. Faktisch wünschen immer mehr Konzerne keine email- Kommunikation. Es wird der telefonische Kontakt bevorzugt, weil man offenbar den Kunden lieber zuschwatzt, als sich um seine Bedürfnisse zu kümmern.
Auch ich habe in diesem Fall letztlich auf den (gewöhnlichen) Brief zurückgegriffen. Warum man hier ein Einschreiben nutzen sollte, erschließt sich mir allerdings nicht.
Menü
[2] Testy2 antwortet auf maffle
01.07.2021 18:52
Benutzer maffle schrieb:
Was ist das für ein Unfug. Natürlich kann alles per Brief gekündigt werden aber genau das will doch niemand mehr. Ich will ALLES bitte schön ONLINE kündigen könn. Das ist doch immer die Hürde, dass man alles handschriftlich kündigen muss und dann per Einschreiben mit hohen Kosten verbunden ist.

Ich glaube, Sie haben das Urteil inhaltlich nicht verstanden. Niemand will Sie an einer Online-Kündigung hindern.
Es müsse ALLE Kündigungswege genutzt werden können. Dazu gehört auch per Brief auf dem Postweg. Das wollen sehr wohl viele Menschen noch. Ohne ein Boomer zu sein.
Menü
[2.1] nurmalso antwortet auf Testy2
05.07.2021 14:32

einmal geändert am 05.07.2021 14:33
Benutzer Testy2 schrieb:
Benutzer maffle schrieb:
Was ist das für ein Unfug. Natürlich kann alles per Brief gekündigt werden aber genau das will doch niemand mehr. Ich will ALLES bitte schön ONLINE kündigen könn. Das ist doch immer die Hürde, dass man alles handschriftlich kündigen muss und dann per Einschreiben mit hohen Kosten verbunden ist.

Ich glaube, Sie haben das Urteil inhaltlich nicht verstanden. Niemand will Sie an einer Online-Kündigung hindern. Es müsse ALLE Kündigungswege genutzt werden können. Dazu gehört auch per Brief auf dem Postweg. Das wollen sehr wohl viele Menschen noch. Ohne ein Boomer zu sein.
1. War und ist das immer möglich (Kündigung per Brief) - aber durchaus riskant, weil kann verloren gehen - Fristen verstreichen
2. ist das unbequem und lästig
Absolut stimme ich der Aussage zu, dass das vor allem alles ONLINE gehen MUSS: Per Email geht das aber schon eine Weile- nur ist auch das nicht optimal. Optimal ist die Schaltfläche "JETZT KÜNDIGEN" von mir aus noch mit einem "Wollen Sie das wirklich? JA/NEIN" garniert.
So ein alter Sack, dasss man das sich mit Brief wünscht, kann man doch gar nicht sein - und wie gesagt - das geht eh immer, ob mit oder ohne Urteiil, war nie anders.
Die Briefforderung hier kommt doch meiner Einschätzung nach von Anbieterseite mit Fake Identitäten, die so tun, als würden sich Leute das wirklich wünschen.
Menü
[2.1.1] Testy2 antwortet auf nurmalso
08.07.2021 10:07
Benutzer nurmalso schrieb:

So ein alter Sack, dasss man das sich mit Brief wünscht, kann man doch gar nicht sein - und wie gesagt - das geht eh immer,
ob mit oder ohne Urteiil, war nie anders.
Die Briefforderung hier kommt doch meiner Einschätzung nach von Anbieterseite mit Fake Identitäten, die so tun, als würden sich Leute das wirklich wünschen.

Die Unterstellung, hier würden Leute mit Fake-Identität schreiben, ist nicht nur dreist, sondern auch höchst lächerlich. Sie scheinen ohnehin zur Respektlosigkeit zu neigen. Ich würde meine Verwandten im höheren Alter sicher nicht als "alter Sack" beschimpfen.

Aber auch Sie haben das Urteil nachlesbar nicht verstanden. Es geht nicht um eine Brief"forderung". Es geht darum, dass es alle Möglichkeiten geben muss.
Menü
[3] lamron antwortet auf maffle
02.07.2021 02:06
Benutzer maffle schrieb:
Was ist das für ein Unfug. Natürlich kann alles per Brief gekündigt werden aber genau das will doch niemand mehr. Ich will ALLES bitte schön ONLINE kündigen könn. Das ist doch immer die Hürde, dass man alles handschriftlich kündigen muss und dann per Einschreiben mit hohen Kosten verbunden ist.

Ist leider kompletter Unsinn, den Sie da schreiben....Hoffentlich liest das kein Erwachsener...
Menü
[3.1] Tarif ist ein Witz
maffle antwortet auf lamron
02.07.2021 02:34
was faselst du da bitte, alles korrekt.
Menü
[3.1.1] lamron antwortet auf maffle
02.07.2021 13:26
Benutzer maffle schrieb:
was faselst du da bitte, alles korrekt.
Erstens: Wir sind nicht per Du. Tortel
2. es ärgert sie also, wenn ich Ihren Unsinn entlarve.

Gern geschehen. Primitiven geschriebenen Kinderkram gerne entlarvt
Menü
[3.1.1.1] maffle antwortet auf lamron
02.07.2021 18:57
Ok, Boomer.
Menü
[4] blumenwiese antwortet auf maffle
02.07.2021 20:28
Benutzer maffle schrieb:
Das ist doch immer die Hürde, dass man alles handschriftlich kündigen muss und dann per Einschreiben mit hohen Kosten verbunden ist.

Welcher Vertrag sieht eine handschriftliche Kündigung vor? Dafür hätte ich gerne mal ein Beispiel. Und welcher Vertrag sieht vor, dass man die Kündigung per Einschreiben verschicken muss? Auch dafür hätte ich gerne ein Beispiel.
Menü
[4.1] Tarif ist ein Witz
maffle antwortet auf blumenwiese
02.07.2021 20:51
Denken scheint hier nicht wirklich eine der Stärken zu sein bei den Leuten, peinlichst.

WIESO WOHL EINSCHREIBEN!? HÄ!??? WEIL MAN SONST NICHT WEISS OB DER KACK ANKAM. SO SCHWER ZU KAPIERN!?

NATÜRLICH MUSS MAN ES UNTERSCHREIBEN, AUSDRUCKEN, MARKE KAUFEN / DRUCKEN, BRIEF KAUFEN, EINSCHREIBEN, ABSCHICKEN. AUFWAND OHNE ENDE. KOSTEN OHNE ENDE. KEIN NORMALER MENSCH WILL PER POST KÜNDIGEN.
Menü
[4.1.1] blumenwiese antwortet auf maffle
02.07.2021 21:43
Benutzer maffle schrieb:
WIESO WOHL EINSCHREIBEN!? HÄ!??? WEIL MAN SONST NICHT WEISS OB DER KACK ANKAM. SO SCHWER ZU KAPIERN!?

Und bei einer Email, die sie zum Kündigen schreiben, können sie den Zugang nachweisen? Oder beim Kündigen in einem Webformular?
Menü
[4.1.2] Testy2 antwortet auf maffle
04.07.2021 12:02
Benutzer maffle schrieb:
Denken scheint hier nicht wirklich eine der Stärken zu sein bei den Leuten, peinlichst.

WIESO WOHL EINSCHREIBEN!? HÄ!??? WEIL MAN SONST NICHT WEISS OB DER KACK ANKAM. SO SCHWER ZU KAPIERN!?

NATÜRLICH MUSS MAN ES UNTERSCHREIBEN, AUSDRUCKEN, MARKE KAUFEN / DRUCKEN, BRIEF KAUFEN, EINSCHREIBEN, ABSCHICKEN. AUFWAND OHNE ENDE. KOSTEN OHNE ENDE. KEIN NORMALER MENSCH WILL PER POST KÜNDIGEN.

Maffle, was schreiben Sie nur für einen Unfug. Und das mit unterirdischer Wortwahl und Geschrei. Sie scheinen ein sehr aggressiver Mensch zu sein.