Diskussionsforum
Menü

Das klingt doch alles sehr gut


26.06.2021 10:07 - Gestartet von sushiverweigerer
Schöne Optik, bessere usability, Android-Integration, was will man mehr?

Hoffentlich verbuggt es Microsoft nicht doch noch, wäre nicht ungewöhnlich, da Windows 10 solide war und MS es früher, bei neuen Versionen, gerne mal verschlimmbessert hat.

Wenn jetzt noch die Hardwareanforderungen nicht steigen, das neue Windows vielleicht sogar smoother läuft, wäre es perfekt.
Menü
[1] oberfunzel2 antwortet auf sushiverweigerer
01.07.2021 08:34
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
>
Wenn jetzt noch die Hardwareanforderungen nicht steigen, das neue Windows vielleicht sogar smoother läuft, wäre es perfekt.

Leider werden die Hardwareanforderungen verschärft. So mancher älterer Rechner (älter als 4 Jahre) können Win11 nicht nutzen.
Es gibt ein Testprogramm, das das prüft.
Einige modernere Laptops sind auch ausgeschlossen, wenn die Webcam bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt.
Die Webcam wird zur Identifizierung benötigt.
Menü
[1.1] Felixkruemel antwortet auf oberfunzel2
01.07.2021 08:40
Benutzer oberfunzel2 schrieb:
Einige modernere Laptops sind auch ausgeschlossen, wenn die Webcam bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt. Die Webcam wird zur Identifizierung benötigt.
Das mit der Webcam höre ich das erste mal. Mein PC hat nichtmal eine und klappt dennoch problemlos. Wo hast du das denn her?

Das natürlich TPM2 vorrausgesetzt wird ist interessant, dass haben wirklich nur neuere PCs. Und dann geht es nur ab Intel 7th Gen+ oder AMD Ryzen 2000+, was fast alle PCs ausschließen wird. TPM2 ist jedoch eigentlich ein guter Schritt, von dem anderen halte ich nicht allzu viel.
Menü
[1.1.1] oberfunzel2 antwortet auf Felixkruemel
01.07.2021 15:59
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Benutzer oberfunzel2 schrieb:
Einige modernere Laptops sind auch ausgeschlossen, wenn die Webcam bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt. Die Webcam wird zur Identifizierung benötigt.
Das mit der Webcam höre ich das erste mal. Mein PC hat nichtmal eine und klappt dennoch problemlos. Wo hast du das denn her?

Das natürlich TPM2 vorrausgesetzt wird ist interessant, dass haben wirklich nur neuere PCs. Und dann geht es nur ab Intel 7th Gen+ oder AMD Ryzen 2000+, was fast alle PCs ausschließen wird. TPM2 ist jedoch eigentlich ein guter Schritt, von dem anderen halte ich nicht allzu viel.

Die Webcam wird nur für Laptops benötigt.
Quelle: PC-Welt

Ab dem 1. Januar 2023 müssen alle Gerätetypen außer Desktop-PCs mit einer nach vorne gerichteten Kamera ausgestattet sein, die die folgenden Anforderungen erfüllt:

Eine Auflösung von High-Definition (HD) oder besser haben
Automatische Belichtung (AE)
Automatischer Weißabgleich (AWB)