Diskussionsforum
Menü

Unermessliche Raffgier der regionalen Banken


23.06.2021 13:22 - Gestartet von tue
Besonders die regionalen Banken haben sich die letzte Zeit als besonders kreativ erwiesen Gebühren zu erhöhen und Dienste einzusparen:

- SMS TAN System wurde durch PushTAN ersetzt
- einmalige Lastschriften mittels Karte oder Smartphone werden in mittleren Tarifen gesondert teuer abgerechnet und sind nicht mehr wie Überweisungen in der Grundgebühr als Transaktion inkludiert
- Minus Zinsen und Verwahrungsentgelte
- Abbau von Filialen und Geldautomaten bis hin zur Zudamnenlegung

Beim Girocard System spart der Händler ein, aber zunehmend zahlt der Kunde mehr drauf, indem er in mittleren Tarifen für jede einzelne Transaktion extra zur Kasse gebeten wird! Da gönnt man Apple natürlich keinen Anteil dran.
Menü
[1] Hofrat antwortet auf tue
23.06.2021 13:40
Benutzer tue schrieb:
Besonders die regionalen Banken haben sich die letzte Zeit als besonders kreativ erwiesen Gebühren zu erhöhen und Dienste einzusparen:

Das trifft vorallem, aber sicher nicht nur, auf die Sparkassen und die Genossenschaftsbanken zu.

- SMS TAN System wurde durch PushTAN ersetzt
- einmalige Lastschriften mittels Karte oder Smartphone werden in mittleren Tarifen gesondert teuer abgerechnet und sind nicht mehr wie Überweisungen in der Grundgebühr als Transaktion inkludiert
- Minus Zinsen und Verwahrungsentgelte

Meine Frau und ich zahlen keinerleih Gebühren wir haben schon vor Jahren zur DKB gewechselt. Als Kreditkarte habe ich die AMAZON Prime Visa Kreditkarte, meine Frau die Payback AMEX. Eine gute Alternative ist auch die Barcley Card Visa. Sollte die DKB die Kreditkarte bepreisen, wird die DKB Kreditkarte bei den beiden DKB Einzelkonten gekündigt. Wenn die Girocard bepreist wird werden wir diese auch kündigen. Zur Not 1822mobil Konto mit Girocard, wenn es gar nicht anders geht, 1 Cent monatlicher Mindesteingang, aber Schufa Prüfung und ohne Kreditkarte aber mit Girocard. Wahrscheinlich werden wir aber einfach Geschäfte mit Girocard und Bargeld Bezahlmöglichkeit, noch mehr meiden, wie wir dies bisher schon tun.

- Abbau von Filialen und Geldautomaten bis hin zur Zudamnenlegung

Wir benötigen keine Bank vor Ort, wir haben auch keine gesetzliche Krankenversicherung vor Ort und unser Versicherungsmakler ist auch nicht vor Ort. Ich sehe für uns keine Notwendigkeit, dass dies vor Ort ist.

Beim Girocard System spart der Händler ein, aber zunehmend zahlt der Kunde mehr drauf, indem er in mittleren Tarifen für jede einzelne Transaktion extra zur Kasse gebeten wird! Da gönnt man Apple natürlich keinen Anteil dran.

Das stimmt, daher wer keine Girocard nutzt zahlt auch nicht für den Einsatz der Girocard als Kunde. Sparkasse Apple Pay mit Girocard ist für die Sparkassen ein Gelddruckmaschine, der Händler zahlt und der Kunde zahlt bei vielen Sparkassen. So etwas würden wir nie nutzen, zudem sind wir keine Sparkassen Kunden und nutzen keine Apple Geräte sondern Android Smartphone und Tablett. Desktop und Laptop Windows 10.