Diskussionsforum
Menü

steigende Stromkosten & sinkende Werbeeinnahmen


20.06.2021 08:05 - Gestartet von HabeHandy
Aufgrund der hohen Stromkosten & sinkenden Werbeeinnahmen ist DAB eigentlich ein Lebensretter für Radio. Mobiles Internet ist zwar auch möglich, aber wenn man genug Datenvolumen für Radio hat werden viele lieber Dienste wie Spotify nutzen als das nervige Gelaber/Werbung im Radio zu ertragen.

Nachdem nahezu alle Neufahrzeuge DAB+ empfangen können fehlt für UKW die Zielgruppe.
Menü
[1] mirdochegal antwortet auf HabeHandy
20.06.2021 21:46
Benutzer HabeHandy schrieb:
Aufgrund der hohen Stromkosten & sinkenden Werbeeinnahmen ist DAB eigentlich ein Lebensretter für Radio. Mobiles Internet ist zwar auch möglich, aber wenn man genug Datenvolumen für Radio hat werden viele lieber Dienste wie Spotify nutzen als das nervige Gelaber/Werbung im Radio zu ertragen.

Ich nutze gerne Spotify - höre aber auch viel Radio. Nur Spotify (oder ein anderer Musikstreamer) wäre mir zu statisch. Gelaber und Werbung hin oder her, mal eine Moderation oder ein paar wichtige oder unwichtige aktuelle Informationen mag ich auch.