Diskussionsforum
Menü

UMTS hab ich noch nie bei der Telekom gehabt.


16.06.2021 17:42 - Gestartet von Trivial
Bin bei der Telekom und habe immer LTE, selten Mal GSM beim Wandern in der Pampas. Habe glaub ich seitdem ich bei der Telekom bin noch nie UMTS gehabt. Von mir aus können sie das abschalten.
Menü
[1] marius1977 antwortet auf Trivial
17.06.2021 09:53
Benutzer Trivial schrieb:
Bin bei der Telekom und habe immer LTE, selten Mal GSM beim Wandern in der Pampas. Habe glaub ich seitdem ich bei der Telekom bin noch nie UMTS gehabt. Von mir aus können sie das abschalten.

Ich habe bei der Telekom an einem Standort indoor aktuell nur UMTS, draußen dann gleich 5G.
Bin gespannt, was nach der UMTS-Abschaltung passiert. Stand heute funkt UMTS hier noch.
Menü
[1.1] Felixkruemel antwortet auf marius1977
18.06.2021 12:59
Benutzer marius1977 schrieb:

Ich habe bei der Telekom an einem Standort indoor aktuell nur UMTS, draußen dann gleich 5G.
Bin gespannt, was nach der UMTS-Abschaltung passiert. Stand heute funkt UMTS hier noch.
Aktuell ist die Sendeleistung von 5G-2100 und LTE2100 geringer als die von UMTS was dazu führt, dass UMTS einfach weiter kommt. Liegt vermutlich daran, dass durch das Überlappen im Frequenzbereich von 3G man durch die geringere Sendeleistung weniger Störungen hat.

Ich hoffe das mit 3G Abschaltung dann auch die Sendeleistung wieder angepasst wird. Dann dürfte der 5G Empfang 1:1 zu der Abdeckung von 3G passen.
Menü
[2] Otomo antwortet auf Trivial
18.06.2021 09:52
Benutzer Trivial schrieb:
Bin bei der Telekom und habe immer LTE, selten Mal GSM beim Wandern in der Pampas. Habe glaub ich seitdem ich bei der Telekom bin noch nie UMTS gehabt. Von mir aus können sie das abschalten.

in korrektem Deutsch heißt es: beim Wandern in Pampers....