Diskussionsforum
Menü

Also der Artikel lässt mich echt staunen


07.06.2021 12:39 - Gestartet von Felixkruemel
Das eine Kommunikation zwischen Unternehmen so gut gehen kann und auch generell die Kulanz so enorm ist, dass man irgendwie versucht eine deutsche SIM über einen UK Provider auszustellen ist echt cool. Hut ab. Vorallem wenn man bedenkt was das intern für Aufwände machen muss, stelle mir das persönlich nicht so leicht vor.
Menü
[1] chickolino antwortet auf Felixkruemel
08.08.2021 07:38
@Felixkruemel
Das eine Kommunikation zwischen Unternehmen so gut gehen kann und auch generell die Kulanz so enorm ist, dass man irgendwie versucht eine deutsche SIM über einen UK Provider auszustellen ist echt cool. Hut ab. Vorallem wenn man bedenkt was das intern für Aufwände machen muss, stelle mir das persönlich nicht so leicht vor.

Ja, das stimmt.

Was mich aber mal interessieren würde ?

Wenn der Mitarbeiter von LycaMobile immer sehr kurze Zeitfenster für eine Antwort setzt, aber selbst mehrere Tage braucht.

Wie oft ging das hin und her und wie lange hat es letztendlich gebraucht diese Lösung zu finden ?

Denn in Deutschland darf ja eine Rufnummer wohl frühestens 3 Monate nach Abschaltung weiter vergeben werden....

....und die Nummer war ja in GB schon weiter vergeben ( wobei man auch da ja nicht weiss, wie in GB die Fristen für eine Weitergabe sind )....

Mich würde das mal echt interessieren über welchen Zeitraum sich das hingezogen hat...