Diskussionsforum
Menü

John Legere goes 1&1


05.06.2021 20:10 - Gestartet von AufDenPunktGebracht
Da ja der gute John seinen Ex-Arbeitgeber T-Mobile US vor einem Jahr verlassen hat sollte Herr Dommermuth vielleicht mal darüber nachdenken, ihn für sein Unternehmen zu gewinnen - in welcher Form auch immer.
Legere hat Ideen, polarisiert und bringt eine Marke positiv besetzt ins Gespräch.
Außerdem könnte Herr Dommermuth die Telekom mit dem Coup mehr als ärgern
und die wiederum könnten ihre
Magenta-Schlafwagenschaffner Christian Ulmen und Fahri Yardim
und deren Langweilerspots für immer versenken.
Menü
[1] Mister79 antwortet auf AufDenPunktGebracht
05.06.2021 20:24
Benutzer AufDenPunktGebracht schrieb:
Da ja der gute John seinen Ex-Arbeitgeber T-Mobile US vor einem Jahr verlassen hat sollte Herr Dommermuth vielleicht mal darüber nachdenken, ihn für sein Unternehmen zu gewinnen - in welcher Form auch immer.
Legere hat Ideen, polarisiert und bringt eine Marke positiv besetzt ins Gespräch.
Außerdem könnte Herr Dommermuth die Telekom mit dem Coup mehr als ärgern
und die wiederum könnten ihre Magenta-Schlafwagenschaffner Christian Ulmen und Fahri Yardim und deren Langweilerspots für immer versenken.

Absolut richtig. Herr D ist ein guter Stratege aber der Rest fehlt ihm um die Marke positiv im Gespräch zu halten und Lust auf diese zu machen