Diskussionsforum
Menü

2. Bundesmux weiter ausbauen!


18.05.2021 17:59 - Gestartet von mirdochegal
Hallo, das geht nicht mit dem vorläufigen Ausbauende des 2. Bundesmux! Wir im Weserbgland fehlen noch.
1. Bundesmux läuft hier 1A aber Nr. 2 fast gar nicht.
Menü
[1] r o s s i n antwortet auf mirdochegal
18.05.2021 21:42
Das machen die Öffentlichen Sender von einer genehmigten Gebührenerhöhung abhängig, sonst bleibt es beim Stillstand.
Menü
[1.1] DAB Fan antwortet auf r o s s i n
19.05.2021 09:52
Benutzer r o s s i n schrieb:
Das machen die Öffentlichen Sender von einer genehmigten Gebührenerhöhung abhängig, sonst bleibt es beim Stillstand.
Die öffentlich rechtlichen haben mit dem 2.Bundesmux gar nichts zu tun, lies bitte richtig. Der Mux ist rein privater Natur.
Und im Osten von Sachsen, z.B. die Region Görlitz, Zittau hört da auch absolut nichts, Mangels Sendeanlagen :-(
Menü
[1.1.1] UKWFan antwortet auf DAB Fan
19.05.2021 19:47
Benutzer DAB Fan schrieb:
Benutzer r o s s i n schrieb:
Das machen die Öffentlichen Sender von einer genehmigten Gebührenerhöhung abhängig, sonst bleibt es beim Stillstand.
Die öffentlich rechtlichen haben mit dem 2.Bundesmux gar nichts zu tun, lies bitte richtig. Der Mux ist rein privater Natur. Und im Osten von Sachsen, z.B. die Region Görlitz, Zittau hört da auch absolut nichts, Mangels Sendeanlagen :-(

Moin, das tut mir leid da bist Du schief gewickelt. Viele private UKW Programme und ebenfalls der erste und zweite Bundesmux nutzen auch Sendemasten und die Antennen der Öffentlich Rechtlichen Sendeanstalten mit. Wenn also der Rundfunkbeitrag nicht erhöht wird, dann werden auch keine weiteren Antennenanlagen von den Öffentlich Rechtlichen aufgebaut > Ergo: die Programmverbreitung auch der Privaten, egal ob Analog oder Digital, leidet....

Ausmalen will ich mir nicht, was passiert wenn der öffentlich Rechtliche Rundfunk abgeschafft wird. Dann verschwinden auch viele private Sender, weil die leider keine Sendeantennen mehr haben werden. Das hat aber niemand von den vielen Nörglern auf dem Schirm.

Viele Grüße :)