Diskussionsforum
Menü

wenig Filme, keine Apps


02.05.2021 16:29 - Gestartet von braeuer
So wie ich das sehe, kann man die verfügbaren Filme an zwei Händen abzählen. Ferner gibt es keine App für Android und auch keine für iOS. Da ist noch so einiges zu tun.
Menü
[1] KG1 antwortet auf braeuer
10.05.2021 05:37
Benutzer braeuer schrieb:
So wie ich das sehe, kann man die verfügbaren Filme an zwei Händen abzählen. Ferner gibt es keine App für Android und auch keine für iOS. Da ist noch so einiges zu tun.

Ja, und einiges zu bezahlen. Dann gibt es halt keine App. Na und? Meine Güte, man kann an das Deutsche Filminstitut ja wohl nicht die gleichen Ansprüche stellen wie an Großkonzerne. Wenn einen das Angebot wirklich interessiert, wird man auch ohne App klarkommen. Wenn es einem ein bisschen Mühe nicht wert ist, bleibt man halt bei seinem ach so bequemen Mainstream-Mist. Jedem das seine.