Diskussionsforum
Menü

Es gibt eine Entscheidung des Bundesgerichtshofes daß der Eigentümer


23.04.2021 15:36 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 23.04.2021 15:38
einer Immobilie die Telefonleitung instand halten muss. Das Urteil ist von Ende 2018
Wettbewerb gibt es seit 1998 Dieses klärende Urteil hat somit 20 Jahre benötigt.
https://www.immobilienscout24.de/wissen/vermieten/vermieter-muss-telefonleitung-instandhalten.htm
https://www.heise.de/tp/features/Zum-Telefonieren-in-den-Keller-gehen-3370667.html

Dies gilt ab 2024 dann auch für das Fernsehkabel wenn die Kabelverträge auslaufen.
Mit der Glasfaserförderung tut sich bei der Gebäudeinstallation hoffentlich was.
Aktuell installiert Vodafone vom Glasfaser-Hausanschluß zu den Wohnungen
6-fach geschirmtes Koaxialkabel. ganz zu schweigen von veralteten Koaxkabeln im Haus.
Es kann nur besser werden.