Diskussionsforum
Menü

86 Milliarden Gigabyte an "Fax" ist eher viel, oder?


22.03.2021 15:59 - Gestartet von franskeijer
Im Fax-Artikel wird erwähnt, dass 86 Millarden Gigabyte an Daten "die Netze GERAUSCHT" sind. Das ist ziemlich für so Faxe, oder?
Menü
[1] waldemar_1976 antwortet auf franskeijer
23.03.2021 07:53
Benutzer franskeijer schrieb:
Im Fax-Artikel wird erwähnt, dass 86 Millarden Gigabyte an Daten "die Netze GERAUSCHT" sind. Das ist ziemlich für so Faxe, oder?

dies steht nicht im zusammenhang mit den fax spammern. das gehört zu einem anderen artikel
Menü
[1.1] helmut-wk antwortet auf waldemar_1976
25.03.2021 14:55
Benutzer waldemar_1976 schrieb:
Benutzer franskeijer schrieb:
Im Fax-Artikel wird erwähnt, dass 86 Millarden Gigabyte an Daten "die Netze GERAUSCHT" sind. Das ist ziemlich für so Faxe, oder?

dies steht nicht im zusammenhang mit den fax spammern. das gehört zu einem anderen artikel

Danke für den Hinweis. So wies im Artikel stand, hab ich das auch auf Faxe bezogen. Erst als ich deinen Komentar las und dann den Link anklickte, wurde klar, dass zu den 76 Mrd. Gigabyte alles, also z.B. auch Streaming und Browsen, dazugehört.