Diskussionsforum
Menü

Große Worte von Herrn Abolhassan


20.03.2021 10:34 - Gestartet von AufDenPunktGebracht
Leider taucht in seinen ganzen Aufzählung nirgends der für Verbraucher nicht ganz unwichtige Punkt
"marktgerechtes Preis-Leistungsverhältnis"
auf.

Der gesamte andere Marketingsprech hört sich nett an, sollte aber Normalität eines Lieferanten gegenüber seiner Kunden darstellen und nicht noch besonders betont werden.
Als Marathon-Läufer sollte Herrn Abolhassan außerdem bewusst sein, dass er (sein Konzern)
einen langen Atem braucht,
um a.) noch Kunden zu halten und b.) neue Kunden dazuzugewinnen.

Die Telekom ist ein schwerfälliger Tanker, der inzwischen links und rechts von den Schnellbooten der Wettbewerber überholt wird.

Einmal Beamtenladen - immer Beamtenladen, denn die Mentalität bekommt man nicht aus den Köpfen der Mitarbeiter.
Menü
[1] flatburger antwortet auf AufDenPunktGebracht
20.03.2021 11:55
Benutzer AufDenPunktGebracht schrieb:

Einmal Beamtenladen - immer Beamtenladen, denn die Mentalität bekommt man nicht aus den Köpfen der Mitarbeiter.

Von 226291 Beschäftigten sind 10583 Beamte. Also Beamtenladen ist daher wohl etwas übertrieben.
siehe Jahresabschluß 2020 Seite 106
https://bericht.telekom.com/geschaeftsbericht-2020/_assets/downloads/entire-dtag-gb20.pdf
Menü
[1.1] DcPS antwortet auf flatburger
20.03.2021 14:49
Benutzer flatburger schrieb:
Benutzer AufDenPunktGebracht schrieb:

Einmal Beamtenladen - immer Beamtenladen, denn die Mentalität bekommt man nicht aus den Köpfen der Mitarbeiter.

Von 226291 Beschäftigten sind 10583 Beamte. Also Beamtenladen ist daher wohl etwas übertrieben.
siehe Jahresabschluß 2020 Seite 106 https://bericht.telekom.com/geschaeftsbericht-2020/_assets/downloads/entire-dtag-gb20.pdf
Nur sitten die Beamten nahezu volkständig in Leitungsposutionen, der Kopf und die Steuerung. Eine Heilung durch Enthauptung?
Menü
[2] AW Nord antwortet auf AufDenPunktGebracht
21.03.2021 14:59
Benutzer AufDenPunktGebracht schrieb:
Leider taucht in seinen ganzen Aufzählung nirgends der für Verbraucher nicht ganz unwichtige Punkt
"marktgerechtes Preis-Leistungsverhältnis" auf.
nett gebrüllt, leider mal eben die Realität auasgeblendet. Gäbe es keinen Markt für die Telekom-Konditionen. hätte sie keine Kunden. Die Eigenwahrnehmung muss ja nicht durch die Realitäten verwässert sein.

Einmal Beamtenladen - immer Beamtenladen, denn die Mentalität bekommt man nicht aus den Köpfen der Mitarbeiter.
Dummes und unqualifiziertes Gelaber, ein Blick in den Geschäftsbericht zeigt die Anteile der Beamten. Und die Mentaliät erleben Millionen Kunden täglich - und mögen das sogar ;-)
Menü
[3] basti99 antwortet auf AufDenPunktGebracht
21.03.2021 15:16
Benutzer AufDenPunktGebracht schrieb:
Leider taucht in seinen ganzen Aufzählung nirgends der für Verbraucher nicht ganz unwichtige Punkt
"marktgerechtes Preis-Leistungsverhältnis"
auf.

Das Preis-Leistungsverhältnis der Telekom scheint vom Markt akzeptiert. Es ist auch nichts über Kundenschwund oder finanzielle Probleme bekannt.