Diskussionsforum
Menü

realitätsferne Idee


20.03.2021 16:38 - Gestartet von radiofan
Schlechte Idee von Frau Schlesinger. Liegt es daran, das in Brandenburg die DAB-Nutzung am niedrigsten von allen Bundesländern ist? Ich hoffe, DAB und UKW wird für alle rbb-Wellen in den neuen Staatsvertrag geschrieben. Auf die nächsten 100 Jahre Rundfunk!
Menü
[1] lucky2029 antwortet auf radiofan
30.03.2021 23:45
realitätsfern aus der Sicht von heute vielleicht.
Personen in der Entscheidungsebene werden auch dafür bezahlt auch Gedanken über die mögliche Zukunft zu machen. Genau das passiert hier und ist auch richtig so. Die Welt bleibt zum Glück nicht stehen. Immerhin wird hier von einer Option gesprochen die in 10 oder 15 Jahren Realität ist. Wer sich nicht rechtzeitig auf neue Gegebenheiten einstellt ist dann weg vom Fenster.
Menü
[1.1] radiofan antwortet auf lucky2029
31.03.2021 09:02

einmal geändert am 31.03.2021 09:05
Sogenannte "Entscheidungsträger" haben noch vor wenigen Jahren prognostiziert, daß DAB+ ein Misserfolg wird. Die Verbraucher haben anders entschieden. Was mal in 10 Jahren passiert, weiß niemand. Entscheidungsträger sind oftmals überbezahlt. Die DAB-Radio-Verkaufszahlen nehmen weiter zu. Einmal ein neues Radio gekauft, behält man es für viele Jahre bzw. Jahrzehnte. Radios sind keine Wegwerfprodukte.
Menü
[1.1.1] lucky2029 antwortet auf radiofan
31.03.2021 10:57
Benutzer radiofan schrieb:
Sogenannte "Entscheidungsträger" haben noch vor wenigen Jahren prognostiziert, daß DAB+ ein Misserfolg wird. Die Verbraucher haben anders entschieden. Was mal in 10 Jahren passiert, weiß niemand. Entscheidungsträger sind oftmals überbezahlt. Die DAB-Radio-Verkaufszahlen nehmen weiter zu. Einmal ein neues Radio gekauft, behält man es für viele Jahre bzw. Jahrzehnte. Radios sind keine Wegwerfprodukte.

und deshalb ist es jetzt nicht erlaubt über mögliche Optionen für die Zukunft nachzudenken?
Menü
[1.1.1.1] radiofan antwortet auf lucky2029
31.03.2021 11:22
Erlaubt ist alles. Bereits seit 2 Jahren wird an 6G geforscht, das bereits Ende des Jahrzehnts marktreif sein soll. Dann kommt 7G usw. DAB+ hat sich hingegen bereits etabliert und wird bleiben.
Menü
[1.1.1.1.1] lucky2029 antwortet auf radiofan
31.03.2021 16:32
Benutzer radiofan schrieb:
...
DAB+ hat sich hingegen bereits etabliert und wird bleiben.

Spricht ja auch nichts gegen so lang es noch Bedarf dafür gibt.