Diskussionsforum
Menü

10 Jahre zu spät?


19.03.2021 13:13 - Gestartet von iPhone
Vor über 10 Jahren haben sich Messaging-Apps als Nachfolger von SMS/MMS etabliert und jeder Handynutzer hat heutzutage mindestens eine App von Signal, Telegram, Threema oder Whatsapp. Dass im Jahr 2021 Netzbetreiber noch Geld an einer Alternative verbrennen...

Was Netzbetreiber übrigens weiterhin sehr gut beherrschen sind Kostenfallen. Dank Flatrates und Messenger sind diese heutzutage Gott sei Dank ausgerottet, aber sobald die Netzbetreiber im Spiel sind:

...automatisch in eine SMS oder MMS ("zu den Kosten deines zu Grunde liegenden Tarifs") umgewandelt werden.