Diskussionsforum
Menü

Dummer zuständiger Produktmanager


03.03.2021 08:09 - Gestartet von Chris111
3x geändert, zuletzt am 03.03.2021 08:12
Kunden, die in alten überteuerten Tarifen sind, die jetzt nur noch einen Bruchteil kosten würden oder die zehnfache Leistung hätten, sind eine gute Geldquelle. Diesen Kunden, die preis- und leistungsmässig vermutlich viel besser bei einem Discounter aufgehoben wären, dann noch einen Brief zu schicken, so dass sich deren Kinder oder Enkel letztendlich um die Wegportierung kümmern, ist an Dummheit nicht zu überbieten.
Menü
[1] klaussc antwortet auf Chris111
04.03.2021 12:38
Benutzer Chris111 schrieb:
Kunden, die in alten überteuerten Tarifen sind, die jetzt nur noch einen Bruchteil kosten würden oder die zehnfache Leistung hätten, sind eine gute Geldquelle. Diesen Kunden, die preis- und leistungsmässig vermutlich viel besser bei einem Discounter aufgehoben wären, dann noch einen Brief zu schicken, so dass sich deren Kinder oder Enkel letztendlich um die Wegportierung kümmern, ist an Dummheit nicht zu überbieten.

Genau so sehe ich das auch, unglaublich!

Manchmal frage ich mich wirklich, ob solche Entscheidungen vielleicht von "Doppelangestellten" der Wettbewerber getroffen werden ;-)

Gruß
Klaus