Diskussionsforum
Menü

Einschränkungen bei den Wahlregeln unverändert


27.02.2021 09:31 - Gestartet von kammann
Leider verbessert das Update nur die Einstellungen für Rufumleitungen und Rufsperren. Die Möglichkeiten bei den Wahlregel bleiben weiterhin eingeschränkt: Es ist nicht möglich, Wahlregeln für bestimmte Rufnummern festzulegen - sie gelten immer für alle Rufnummern gleichermaßen: Teilt man sich z.B. eine Fritzbox mit zwei Haushalten (oder hat unterschiedliche Rufnummern für Eltern/Kinder) und nutzt weitere VoIP-Anbieter z.B. für günstigere Gespräche ins Mobilfunknetz, so kann man nur Gespräche aller Rufnummern ins Mobilfunknetz über einen bestimmten Anbieter schicken, was zu falscher Rufnummernanzeige beim Angerufenen führt.