Diskussionsforum
Menü

VPN ist die Lösung


19.02.2021 22:59 - Gestartet von ek
Wer dringend WLAN Call im Ausland nutzen will, etwa zB Roamingskosten zu vermeiden, einfach eine VPN Verbindung übers WLAN mit DE Netz herstellen und fertig. Man kann auch SMS/MMS empfangen/senden.
Menü
[1] VPN ist Gefährlich
HabeHandy antwortet auf ek
20.02.2021 12:35
Benutzer ek schrieb:
Wer dringend WLAN Call im Ausland nutzen will, etwa zB Roamingskosten zu vermeiden, einfach eine VPN Verbindung übers WLAN mit DE Netz herstellen und fertig. Man kann auch SMS/MMS empfangen/senden.
Bei der Nutzung von VPN besteht die Gefahr das Notrufe in Deutschland landen da die Lokalisierung evtl. nicht richtig funktioniert.

Nomalerweise erfolgt beim Notruf ein Wechsel zu VoLTE /3G /2G, aber wenn kein Mobilfunknetz Empfangbar (z.B. wegen Flugmodus) ist wird der Notruf auch über wifi-Calling aufgebaut.
Menü
[1.1] ek antwortet auf HabeHandy
20.02.2021 12:39

einmal geändert am 20.02.2021 12:47
Es muss ja nicht unbedingt Flugmodus eingeschaltet sein, zumindest mit meinem Note20U klappte auch über Roaminganzeige beim Netzwerk.
Wer auch Flugmodus einschaltet dem soll klar sein, dass keine Verbindung besteht und er damit leben soll.
Und bei WLAN-Anruf sind keine Notrufe möglich, wird automatisch auf Netzwerk umgeschaltet

Benutzer HabeHandy schrieb:
Benutzer ek schrieb:
Wer dringend WLAN Call im Ausland nutzen will, etwa zB Roamingskosten zu vermeiden, einfach eine VPN Verbindung übers WLAN mit DE Netz herstellen und fertig. Man kann auch SMS/MMS empfangen/senden.
Bei der Nutzung von VPN besteht die Gefahr das Notrufe in Deutschland landen da die Lokalisierung evtl. nicht richtig funktioniert.

Nomalerweise erfolgt beim Notruf ein Wechsel zu VoLTE /3G /2G, aber wenn kein Mobilfunknetz Empfangbar (z.B. wegen Flugmodus)
ist wird der Notruf auch über wifi-Calling aufgebaut.