Diskussionsforum
Menü

Selbst austauschbarer Akku bei Smartphones und Laptops sind nötig


18.02.2021 17:25 - Gestartet von lamron
Es gibt wohl keinen Endanwender dern Nicht den Akku seines Smartphones und Laptops selbst austauschen will. Daher ist eine Gesetzliche Vorschrift schon lange überfällig.
Es ist ja nicht nur die Austauschbarkeit. Ein Gerät bei dem man den Akku nicht autauschen bzw Entfernen kann ist immer angeschaltet, Bestenfalls auf Standby...
So ist der kauf eines Gebrauchten Gerätes immer ein Riiko.
Nicht nur Snowden rät von solchen Geräten dringend ab...

Natürlich ist ein hersteller bestrebt noch MEHR zu Verdienen, wenn Akkus nicht selbst ausgetauscht werden können. das hat sich leider so reingeschlichen...

Nun wird der Gesetzgeber endlich tätig und schreibt den selbst austauschbaren Akku per Gesetz vor. Zu Gunsten des Anwenders und zu Ungunsten der Hersteller. Es wurde Zeit....

Die Aktuellen Verkaufszahlen von Smartphones, bei denen der Hersteller/verkäufer Akkus zum Austausch anbietet werden immer mehr.Zum
Glück...Nun müssen Alle Anderen halt gewzungen werden Verbraucherfreundliche Geräte anzubieten...Es wird so kommen !!!!