Diskussionsforum
Menü

Wieder mal Millionen sinnlos versenkt


16.02.2021 10:17 - Gestartet von tosho
Das können wir deutschen ja am besten. Millionen oder Milliarden ohne Sinn und Verstand versenken, so auch hier.
Nur 10% der infizierten melden das auch in der App (wie man in der App selbst nachlesen kann).
Warum?
Wenn jemand Positiv getestet wird hat er vermutlich andere Sorgen, als das in der App einzutragen. Ich vermute, dass viele überhaupt nicht verstehen, dass sie das selbst tun müssen.
Also wieder mal der bewährte deutsche Weg. Mit seeehr viel Geld fulminant im Neuland scheitern. :-(