Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


02.02.2021 05:41 - Gestartet von bianca061970
Was niemand unterscheiden kann - lädt sich ein User die App ausschließlich einmal herunter und updatet sie regelmäßig oder deinstalliert der User die App und lädt sie sich mal wieder runter um die neue Version auszuprobieren um sie dann wieder zu löschen usw. Ich habe die App seit Erscheinen bestimmt 25 mal heruntergeladen auf meine beiden mobilen Geräte und nach spätestens einer Woche wieder gelöscht. Einziger Grund - sie funktioniert immer noch nicht richtig. Aber das soll die App wohl auch gar nicht. Die sind immer noch bei mindestens 15 Minuten und weniger als 2 Meter - aber so wird das nie etwas. Umkreis 50 m und 2-4 Minuten. Dann klappt es auch richtig.
Menü
[1] Bündelfunk antwortet auf bianca061970
05.02.2021 16:37

3x geändert, zuletzt am 05.02.2021 16:42
Benutzer bianca061970 schrieb:
Was niemand unterscheiden kann - lädt sich ein User die App ausschließlich einmal herunter und updatet sie regelmäßig oder deinstalliert der User die App und lädt sie sich mal wieder runter um die neue Version auszuprobieren um sie dann wieder zu löschen usw.

Natürlich kann der Entwickler das im Apple Store. Nennt sich App Analytics.
- AppUnits sind bspw. First-time downloads
- UserEngagement erlaubt die Messung der ActiveDevices und der AppSessions

Also: AppUnits>ActiveDe­vices>AppSessions. Lässt sich auf Zeitfenster qggregiert heraussuchen, exportieren und analysieren.

AppUnits gilt auch nur pro Account, also Mehrfachinstallationen mit einem Account werden nur 1x gezählt. Gegen diese Zähöung kann der User auch nicht widersprechen.

Der User kann nur aus der Erfassung in den AppInstall widersprechen. Deswegen nutzt man diesen Kennwert aber als Entwickler auch nicht.

Ob das Im Google PlayStore geht, weiß ich allerdings nicht.