Diskussionsforum
Menü

Die alte Leier...


22.01.2021 15:23 - Gestartet von sangyong
einmal geändert am 22.01.2021 15:31
So etwas macht man nur, um

a.) Geld (durch den Verkauf) einzunehmen
und b.) teure Mitarbeiter loszuwerden. Denn diese finde sich dann in einer neuen Gesellschaft wieder und sind dann auch keine Telekom Mitarbeiter mehr. Die gehören dann bei Firma XY -mit meist schlechteren Konditionen- wieder.

Bei diesem Spiel geht es nur um Gewinnmaximierung und Kostenoptimierungen.

Ob das auf Dauer besser ist? Wohl kaum. Der Funkturmbetreiber wird Preise erhöhen müssen, um Kosten zu decken. Es ist selten billiger etwas auf Dauer ständig anmieten zu müssen. Siehe Leasing. Da haben sich schon viele verzettelt.

In spätestens 10 Jahren werden die Funktürme wieder teuer zurückgekauft. Die existenziell wichtigste Einheit für ein Mobilfunknetz sollte unter vollständiger Kontrolle des Mobilfunkanbieters stehen.