Diskussionsforum
Menü

Warum nicht sonderkündigen?


13.01.2021 21:49 - Gestartet von sangyong
einmal geändert am 13.01.2021 21:51
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann bietet o2 Sonderkündigung an. Zumindest hat das ein Leser berichtet. Ich würde das dann sofort tun.
o2 scheint das billigend in Kauf zu nehmen, denn wenn die Mitarbeiter in der ersten Reihe die Sonderkündigung anbieten dürfen, dann sind da schon entsprechende Hinweise im System hinterlegt. Sonst dürfen die das nie in den Mund nehmen. Dafür sind die gar nicht befugt.

Also warum wegen der paar Kröten ein Drama machen? Gleich zur Telekom oder zu Vodafone gehen und o2 einen Laufpass geben.

Telefonica hat es nunmal nicht so mit der Netzqualität. Das Thema ist seit Viag Interkom auf dem Tisch und hat sich mit der Netzfusion nie spürbar flächendeckend gebessert.
Menü
[1] macneptun antwortet auf sangyong
14.01.2021 11:02

einmal geändert am 14.01.2021 11:05
Daß jemand der radebrechenden Hotliner eine Sonderkündigung anbietet, ist völlig neu.
Normal schafften das nur Anwälte oder die Verbraucherberatung.
O2 spart durch die Neuerung Ärger und Kosten.

https://de.trustpilot.com/review/o2online.de

Die Probleme liegen nach wie vor in der Verwaltung und den Schluckbeschwerden durch die Übernahme von E plus.