Diskussionsforum
Menü

Die dubiosen Kreise


12.01.2021 19:00 - Gestartet von Rote Flora
einmal geändert am 12.01.2021 22:04
Ich frage mich, wie wir ohne den schwammigen Begriff "Kreise" Jahrzehnte ausgekommen sind.
Weidner scheint nur über diese "Kreise" seine Informationen zu bekommen, irgendwo im Internet oder aus fernen Galaxien.
So eine Art "Second Edition", also SE-Weidner.
Das geht mir ganz speziell auf die Nerven, weil es eben auch zweitklassig ist und ich ganz sicher nicht auf Halluzinogene abfahre..
Nun mal Tacheles:
Das IPhone "SE 1"- war es eine Special Edition?
Wenn ja, was war daran speziell?
Second war es nach dem IPhone 5 und dem IPhone 5s nicht mehr.
Also bleiben wir bei special.
Das SE-2 war also eine "Special Edition"!?
Es könnte auch eine "Second Edition" des IPhone 8 gewesen sein.
Was ist dann das "SE-3"?

"Sollten sich die Hinweise bestätigen, so würde Apple nach nur einem Jahr ein weiteres Smartphone aus der vergleichsweise günstigen Modellreihe auf den Markt bringen".

Also vielleicht sogar SE wie "Sheep Edition"?
Ja, das würde ins Gesamtbild passen.
Das Ratespiel beginnt und Weidner als "Werberator" wird seine Glaskugel bemühen müssen, wenn ihm seine "Kreise" nicht zu Hilfe kommen.

https://www.br.de/nachrichten/wissen/kornkreise-mythos-menschenwerk-oder-naturphaenomen,S67tfEV
Menü
[1] Kuch antwortet auf Rote Flora
13.01.2021 11:25
Hallo,

Benutzer Rote Flora schrieb:
Ich frage mich, wie wir ohne den schwammigen Begriff "Kreise" Jahrzehnte ausgekommen sind.

ganz einfach: "Kreise" ist eine Abkürzung von "Unternehmenskreise", und die Formulierung gibts im Journalismus schon lange. Das sind in der Regel gut informierte Personen aus dem Umfeld des Unternehmens (Mitarbeiter, Management, Berater, Beobachter...), die nicht als offizieller Sprecher fungieren, trotzdem aber etwas fachlich interessantes (ggf. noch geheimes) mitzuteilen haben, dabei aber in der Regel nicht namentlich genannt werden möchten.

Ansonsten bitten wir nach wie vor darum, in diesem Forum auf "Bashing" unserer Redakteure zu verzichten. Das ist ein Fach-Forum, in dem sachlich über Inhalte diskutiert werden soll. Redakteurs-Bashing wird hier nicht geduldet, sondern gelöscht. Den Beitrag hab ich jetzt mal aber noch haarscharf unter "Satire" verbucht...

Alexander Kuch
- teltarif.de -
Menü
[2] Kuch antwortet auf Rote Flora
14.01.2021 14:22
Hallo,

kleine Ergänzung: Das SE beim iPhone SE steht übrigens für Special Edition.

Alexander Kuch
Menü
[2.1] Rote Flora antwortet auf Kuch
17.01.2021 19:15

3x geändert, zuletzt am 17.01.2021 20:09
Benutzer Kuch schrieb:
Hallo,

kleine Ergänzung: Das SE beim iPhone SE steht übrigens für Special Edition.

Alexander Kuch

Die Frage ist doch, warum das IPhone SE3 speziell sein soll, wo doch noch nicht einmal das Vorgängermodell bekannt ist.
Mich würde viel eher das IPhone SE4 interessieren.
Aus Kreisen des Freundes eines Bekannten meines Nachbarn, dessen Bruder über drei Ecken eine Frau eines Pförtners kennt ist, dessen Arbeitsplatz an einem geheim gehaltenen Ort sein soll, hieß es, dass es ein kleineres IPhone mit Fingerabdruck- anstatt Gesichtserkennung sein wird, welches ein verbesserter Nachfolger des Nachfolgers eines aktuellen Modells wäre.
Dazu ein unschlagbarer Preis.
Ich warte bereits sehnsüchtig darauf.