Diskussionsforum
Menü

DAB+ in den Autos (Schweiz)


25.12.2020 22:10 - Gestartet von ScorpioCosworth
einmal geändert am 25.12.2020 22:20
Ich finde das sehr gut, wegen der Abschaltung des UKW-Netzes.

Ende 2008 wurde in der Schweiz die Mittelwelle abgestellt (Landessender Beromünster). Die SRF Musikwelle wurde damals über MW 531 verbreiten. Somit müsste man damals bereits auf DAB/DAB+
umsteigen um sein Lieblingssender weiter im Auto zu empfangen.
Die Hersteller von Neufahrzeugen hatten genug Zeit, um DAB+
serienmässig anzubieten.

Leider wurden noch dieses Jahr Neufahrzeuge ohne DAB+ verkauft.