Diskussionsforum
Menü

städtische Versorgung reicht aus


12.01.2021 10:35 - Gestartet von krassDigger
Viele Menschen verlassen ihre Großstadt nur sehr selten. Wenn 1&1 in den Ballungsräumen richtig schnelles 5G Netz zu Spottpreisen ausbaut, tut es für die zweimal im Monat außerhalb der Stadt auch eine Prepaidkarte eines anderen Netzes im Dual-SIm-Handy.
Menü
[1] lucky2029 antwortet auf krassDigger
12.01.2021 12:16
Benutzer krassDigger schrieb:
Viele Menschen verlassen ihre Großstadt nur sehr selten. Wenn 1&1 in den Ballungsräumen richtig schnelles 5G Netz zu Spottpreisen ausbaut, tut es für die zweimal im Monat außerhalb der Stadt auch eine Prepaidkarte eines anderen Netzes im Dual-SIm-Handy.

Also ich kenne nicht viele Menschen die sich hauptsächlich nur in einer Stadt aufhalten. Der 2. Gedankenfehler ist ein richtig schnelles 5G Netz zu Spottpreisen ausbauen. Auch das funktioniert ehr nicht. Die notwendige Hardware hat ihren Preis und die vielen Standorte für die Sendeanlagen müssen auch erst noch gefunden werden. All das hat nunmal zusammen mit dem Lizenzkosten seinen Preis und der wird nicht viel günstiger sein als das was schon am Markt verfügbar ist. Außer 1und1 hat Investoren die gern monatlich Geld verbrennen, Hauptsache man ist der billigste am Markt.