Diskussionsforum
Menü

O2


08.12.2020 14:07 - Gestartet von Harald63
Und ich glaube noch an den Weihnachtsmann und das Christkind.....
Menü
[1] arndt1972 antwortet auf Harald63
08.12.2020 15:33
Benutzer Harald63 schrieb:
Und ich glaube noch an den Weihnachtsmann und das Christkind.....

Naja, den aktuellen Tests anscheinend nicht. Bei Connect sehr gut, ich kann das als langjähriger Nutzer nur bestätigen und 98% heißt auch nicht 100%. Wird gerne vergessen. D.h. nur jeder 50. hätte kein Netz und wenn ich die paar Kommentare hier sehe, bei tausenden Nutzern, scheint es auch zu stimmen.
Oder wird nur eine ausrede gesucht, um die Mondpreise bei Telekom und Vodafone schön zu reden?!
Menü
[1.1] Harald63 antwortet auf arndt1972
09.12.2020 07:42
Benutzer arndt1972 schrieb:
Benutzer Harald63 schrieb:
Und ich glaube noch an den Weihnachtsmann und das Christkind.....

Naja, den aktuellen Tests anscheinend nicht. Bei Connect sehr gut, ich kann das als langjähriger Nutzer nur bestätigen und 98% heißt auch nicht 100%. Wird gerne vergessen. D.h. nur jeder 50. hätte kein Netz und wenn ich die paar Kommentare hier sehe, bei tausenden Nutzern, scheint es auch zu stimmen. Oder wird nur eine ausrede gesucht, um die Mondpreise bei Telekom und Vodafone schön zu reden?!

Diese Tests sollte Connect öfters machen und nicht nur 1 mal im Jahr.Letztens war ich erfreut das O2 Netz war hier in meiner Gegend deutlich besser geworden.Und jetzt seit ein paar Tagen geht wieder fast nichts mehr.Der Speedtest ist wieder eine Katastrophe.Man wird wieder oft in 3G geschupst,und LTE geht fast nichts voran.Im Livecheck von O2 wird mir seit über einen Monat nur eine Basisstion in ihrer Nähe arbeitet nicht richtig angezeigt,und es wird nicht viel besser.Mir reichts langsam.Ich denke das mit O2 wird nie richtig funtionieren,O2 ist und bleibt ein billiges Netz.
Menü
[1.2] Uli1 antwortet auf arndt1972
09.12.2020 10:03
Benutzer arndt1972 schrieb:
Benutzer Harald63 schrieb:
Und ich glaube noch an den Weihnachtsmann und das Christkind.....

Naja, den aktuellen Tests anscheinend nicht. Bei Connect sehr gut, ich kann das als langjähriger Nutzer nur bestätigen und 98% heißt auch nicht 100%. Wird gerne vergessen. D.h. nur jeder 50. hätte kein Netz und wenn ich die paar Kommentare hier sehe, bei tausenden Nutzern, scheint es auch zu stimmen. Oder wird nur eine ausrede gesucht, um die Mondpreise bei Telekom und Vodafone schön zu reden?!
Was nutzt es mir, wenn ich zu den 98 % Versorgten gehöre, mich aber an einem der vielen Standorte befinde, die nicht versorgt sind.
Reine Augenwischerei durch falsche Vorgaben. % der Fläche wäre richtig. Alles andere ist Gewinnmache mit staatlicher Unterstützung.
Menü
[1.2.1] hotte70 antwortet auf Uli1
09.12.2020 11:33
Was nutzt es mir, wenn ich zu den 98 % Versorgten gehöre, mich aber an einem der vielen Standorte befinde, die nicht versorgt sind.
Reine Augenwischerei durch falsche Vorgaben. % der Fläche wäre richtig. Alles andere ist Gewinnmache mit staatlicher Unterstützung.

98% in der Fläche wird aber niemals umsetzbar sein, nicht mal für die Telekom. Da müsstest du auch komplett unbewohnte Landstriche/Wälder versorgen, was wirtschaftlich Irrsinn wäre.
Menü
[1.2.1.1] Uli1 antwortet auf hotte70
09.12.2020 13:02
Benutzer hotte70 schrieb:
Was nutzt es mir, wenn ich zu den 98 % Versorgten gehöre, mich aber an einem der vielen Standorte befinde, die nicht versorgt sind.
Reine Augenwischerei durch falsche Vorgaben. % der Fläche wäre richtig. Alles andere ist Gewinnmache mit staatlicher Unterstützung.

98% in der Fläche wird aber niemals umsetzbar sein, nicht mal für die Telekom. Da müsstest du auch komplett unbewohnte Landstriche/Wälder versorgen, was wirtschaftlich Irrsinn wäre.
Richtig!
Der wirtschaftliche Irrsinn: Milliarden durch die Versteigerung entziehen anstatt die Flächendeckung zu fordern, die mit bestimmten Frequenzen durchaus auch wirtschaftlich sein kann.