Diskussionsforum
Menü

Es betrifft auch andere Anbieter...


17.01.2021 23:23 - Gestartet von lucky2029
Ich glaub das ist nicht allein ein Vodafone / Arcor Thema. Ich habe selbst eine komplette eigene Domain und lasse meine E-Mails über die Google Mailserver laufen. Google ist perfekt im erkennen von Spam. In den beschriebenen Zeiträumen kam es aber auch bei mir zu erhöhten Aufkommen von entstehenden SPAM E-Mails. Immerhin alle entsprechend korrekt von Google markiert.
Es bringt leider eine lange Nutzung einer festen Adresse so mit sich. Bei mir vermutlich verantwortlich für die Verbreitung der Adresse auf entstehenden Listen ist der damalige Leak von MasterCard und auch die Kundendaten von Marriott waren schon mal betroffen. Dazu kommen einige Banken in Deutschland die ebenfalls Opfer von entsprechenden Angriffen wurden. Überall dort können in dem Fall auch eure Adressen in die falschen Hände gekommen sein. Ich habe schon oft überlegt für jeden Login, also jeden Anbieter eine eigene Adresse zu verwenden (z.B. Beispielfirma.E-Mail@eigene.Domain)
Aber das ist doch ein wenig Aufwand und wie gesagt der Filter von Google ist ja recht gut ;-)