Diskussionsforum
Menü

Das kommt davon ...


30.11.2020 11:55 - Gestartet von BjWei
... wenn unfähige Politiker Fördergelder ausloben und nichts von Technik verstehen bzw. keine Berater haben, sondern von Lobbyisten geschmiert werden.

Wir erleben hier im Erzgebirge gerade Ähnliches:
Erst wurde mit viel Geld gefördert, daß alte DDR-Koaxialnetze zentral per Glas gespeist werden.
Diese Netze betreiben aber sog. Antennengemeinschaften, d.h. ein Rentner hält sie ehrenamtlich am Laufen, wenn der ausfällt, ist Schluß mit 100 MBit.

Dann bekommt gerade die DTAG Fördergeld für FTTH (was i.d.R. eher FTTB ist), macht das Ganze aber derart halbherzig (es gab weder Vorinformationen, Auskundungen, Vorvermarktung ... sprich, man wollte möglichst gar keine neuen Kunden im "Vorvermarktungszeitraum", um danach die Anschlußgebühr extra kassieren zu können!).

Ja, so geht Deutschland ...