Diskussionsforum
Menü

weshalb installieren die Kabelnetzbetreiber die Kabel im Haus ?


26.11.2020 12:55 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 26.11.2020 12:58
die Stromleitung, die Wasserleitung, die Gasleitung, das Abwasser die Kabel für die Haussprechanlage und die Telefonleitung wird alles vom Hauseigentümer installiert und in die Miete einkalkuliert.
Nach Regelung der Kabelfernsehbetreiber müsste man noch z.B. zusätzlich für die Nutzung der Abwasserleitung im Haus Miete bezahlen.
Menü
[1] Alf E. Neumann antwortet auf flatburger
04.12.2020 05:58
Benutzer flatburger schrieb:
weshalb installieren die Kabelnetzbetreiber die Kabel im Haus ?
Weil es ein schlaues Vertriebskonzept aus den '80er Jahren ist. Heute ist es ein schlaues Subventionskonzept. Wenn Du mehr über die seltsamem Vodafone-Vertriebsmethoden lesen willst, schau mal hier: https://bit.ly/2VAYK9Q