Diskussionsforum
Menü

Leute, es GEHT um die Corona-Warnapp, nicht um Zucker oder die USA!!!


19.11.2020 11:20 - Gestartet von XoXo0803
Ja, ich selbst frage mich auch oft ob die Menschen immer dümmer werden oder einfach nur zu faul um ihr Gehirn zu benutzen. Aber darum geht es nicht!!!

Diese App hat einfach keinen richtigen Mehrwert. Würde wetten, jeder hat mindestens eine Wetter-App auf seinem Gerät die er mit hoher Wahrscheinlichkeit regelmäßig benutzt. Selbst wenn der Wetterbericht nicht immer zu 100% stimmt, es hat trotzdem einen Nutzen.

Diese Corona-Warn-App hat genau betrachtet null Mehrwert. Man stelle sich vor, diese App hätte einen Nutzen, wie viele würden sie freiwillig nutzen?
Also, man stelle sich vor, die wäre früher erschienen und man hätte keine Geschäfte, keine Frisöre, Fitnessstudios schließen müssen, da alle Betreiber und Angestellte diese App verpflichtend hätten nutzen müssen und Kunden mit Handy und App hätten keine Zettel ausfüllen müssen sondern nur die ohne Geräte. Hätte das nicht vieles vereinfacht?
Schaut es euch an, jetzt telefonieren die möglichen Kontakten hinter her. Sprich ALLE die am SELBEN Tag auch an dem Ort waren. Mit der App hätte man einen genaueren Zeitpunkt gehabt und massig Personal und Kosten gespart und ich und andere hätten einen Nutzen gehabt, nichts geschlossen und nur Handy zücken, so wie es auch in Ländern wie Neuseeland gemacht wird. App zücken, QR-Code scannen und rein. Warum hat man diesen Mehrwert der Corona-Warn-App nicht verpasst?
Wie viele Menschen nutzen Bonusprogramme wie Payback? Ja, da gibt es auch nur einen geringen Gegenwert für seine Daten, trotzdem machen es Millionen und das freiwillig und sogar ohne anonym zu sein.
Hier könnte es trotzdem anonym sein. Man hätte aber viele Vorteile und dann könnte man sogar wenn alle mitmachen würden, oder zumindest viele, einen weiteren Trumpf ausspielen. Leuchtet die App rot und man hatte Risikobegegnungen, dann gibt es einen in der App erzeugten Gutschein für einen kostenlosen Test zur Nutzung ohne Umweg über Arzt oder Gesundheitsamt.
Alleine was man da an Geld für Kosten der jetzigen Nachverfolgung sparen könnte, das hätte man sogar noch für einen 50€ Gutschein für JEDEN für ein Smartphone investieren können um den LOKALEN Handel zu stärken. Wetten die Bild-Zeitung hätte dann ein neues VOLKS-Smartphone aufgelegt was es für 50€ gibt? ZTE Geräte gibt es doch schon für nicht viel mehr. Aber wie gesagt, für jeden, wer mehr ausgeben will hätte trotzdem seinen Gutschein, soll ja gerecht für alle bleiben.
Dazu noch die Whatsapp-Sim als Corona-Sim, so hätte jeder für die Nutzung der App seine freie Datenmenge.
Natürlich hätte uns auch das nicht vor Abständen und Masken bewahrt, damit hätte man das restliche Leben aber nicht so extrem herunter fahren müssen und das ist es was viele nervt. Deshalb drehen so viele auch am Rad.
Ich persönlich finde, die App hat einfach keinen wirklichen Mehrwert. Habe sie zwar installiert, aber was bringt sie mir persönlich? Alle 14 Tage meldet die sich einmal. Wow.

Und Leute, bitte benutzt doch endlich wieder euer Hirn? Hört doch nicht immer darauf was einige Leute euch erzählen, egal ob ein Koch oder auch die Regierung. Denkt doch selbst einmal nach? Hat so ein Koch Ahnung von Viren? Was hat der Staat davon etwas zu erfinden? Wie kann es sein, dass alle Staaten das Selbe erfinden? Hinterfragt es doch einfach einmal!
Glaubt ihr wirklich, alle Staaten verbünden sich und denken sich so etwas aus und das um was? Ihre Staatsverschuldungen hochtreiben? Und kommt einmal klar, wenn es euch um eure Rechte geht, warum dürft ihr dann demonstrieren? Ihr dürft das immer noch, es gibt nur Regeln. Glaubt ihr wirklich, ihr dürftet das in China? Belarus oder gar Hongkong? Würde sogar bezweifeln, dass ihr das in der Türkei dürftet wenn ihr da mit Galgen herumlaufen würdet wo ihr Erdogan aufknüpfen wolltet. Hier dürft ihr das, auch wenn das zurecht nichts mehr mit Meinungsfreiheit zu tun hat.
Aber dann kommen einige mit diesen Schwachsinn, dass der Impfstoff mit Wasserwerfern verteilt wurde. Der ist doch noch nicht da und wäre das nicht dumm? Denkt doch einmal nach, wäre es nicht sinnvoller damit Corona über Corona-Leugner zu verteilen? Ach sorry, habs vergessen, man kann ja nichts verteilen was es noch nicht gibt. Mit denken wäre ich da aber auch selbst drauf gekommen.
Und an diese Person die da mit Zucker und Tabak und ähnlichem kommt. Da bist immer noch du für dich selbst verantwortlich! Du musst nicht rauchen, du kannst deinen Zuckerverbrauch einschränken! Das ist ein ganz gewaltiger Unterschied zu Krankheiten die in der Luft übertragen werden. Natürlich kann man sich im Keller einschließen, dann passt es aber nicht gegen Corana-Maßnahmen zu demonstrieren.
Menü
[1] Burgy650 antwortet auf XoXo0803
19.11.2020 15:45
Benutzer XoXo0803 schrieb:
Ja, ich selbst frage mich auch oft ob die Menschen immer dümmer werden oder einfach nur zu faul um ihr Gehirn zu benutzen. Aber darum geht es nicht!!!

>(...)

Besser kann man es kaum schreiben. Repekt!
Menü
[1.1] Beka antwortet auf Burgy650
19.11.2020 17:06
Benutzer Burgy650 schrieb:
Benutzer XoXo0803 schrieb:
Ja, ich selbst frage mich auch oft ob die Menschen immer dümmer werden oder einfach nur zu faul um ihr Gehirn zu benutzen. Aber darum geht es nicht!!!

>(...)

Besser kann man es kaum schreiben. Repekt!

Dem kann ich mich nur vollumfänglich anschließen!
Menü
[2] Alestrix antwortet auf XoXo0803
19.11.2020 17:09
Benutzer XoXo0803 schrieb:
Ja, ich selbst frage mich auch oft ob die Menschen immer dümmer werden oder einfach nur zu faul um ihr Gehirn zu benutzen. (...)

Danke!