Diskussionsforum
Menü

Theoretisch!


12.11.2020 21:05 - Gestartet von tfg
Theoretisch können 80 Millionen (oder wieviele auch immer) Netflix glotzen, nur praktisch halt nicht. Weil es viele nicht interessiert.

In der Praxis haben von den theoretischen 10 Millionen Mobilfunk-Kunden nur (geschätzt) 100000 ein geeignetes Smartphone und davon wiederum nur 30000 überhaupt einen Vertrag bei Vodafone. Und vermutlich sind nur ein Drittel dieser Verträge überhaupt 5G-fähig. Also erreicht Vodafone in der Praxis gerade mal 1 Promille der plakativ veröffentlichten Zahlen.

Übrigens: Unbestätigten Berichten nach könnte Villeroy&Boch ALLE Badezimmer in Deutschland bis 2023 mit Ihren Kloschüsseln ausrüsten. Also 100%! Warum gibt das keinen Hype???
Menü
[1] timeändmore antwortet auf tfg
17.11.2020 08:15
Benutzer tfg schrieb:
Theoretisch können 80 Millionen (oder wieviele auch immer) Netflix glotzen, nur praktisch halt nicht. Weil es viele nicht interessiert.

In der Praxis haben von den theoretischen 10 Millionen Mobilfunk-Kunden nur (geschätzt) 100000 ein geeignetes Smartphone und davon wiederum nur 30000 überhaupt einen Vertrag bei Vodafone. Und vermutlich sind nur ein Drittel dieser Verträge überhaupt 5G-fähig. Also erreicht Vodafone in der Praxis gerade mal 1 Promille der plakativ veröffentlichten Zahlen.

Übrigens: Unbestätigten Berichten nach könnte Villeroy&Boch ALLE Badezimmer in Deutschland bis 2023 mit Ihren Kloschüsseln ausrüsten. Also 100%! Warum gibt das keinen Hype???

Na ja, nicht ganz unwichtig ist dass mit einem 5G-Ausbau derzeit noch immer ein 4G-Ausbau verbunden ist. So haben fast alle was davon. Zudem entlastet jeder Kunde im 5G-Bereich das LTE-Netz. Insofern: Das, Glas ist eher halb voll als halb leer.