Diskussionsforum
Menü

Vodafone warnt vor Ausschluss von Huawei aus 5G


30.10.2020 12:47 - Gestartet von Donaldfg
einmal geändert am 30.10.2020 12:51
Die Aussagen von Herrn Ametsreiter sind nicht ganz erst zu nehmen.
Tatsache Huawei soll nicht im Kern 5G Netz verbaut sein .
In Deutschland gibt es bis heute keine klare Ansage dazu. ( aus Angst China kauft keine deutsche Technik mehr)?
Was soll also die Aussage es muß 4g entfernt werden ?
Auch jetzt verwenden die Netzbetreiber schon Technik von Nokia , Ericsson und Huawei im Mischinstallationen bei 4g.
Ich denke es geht eher um Geld Vodafone möchte sparen und das geht mit Huawei natürlich besser.
Meiner Meinung sollte Europa auf europäische Technik setzen.
Auch um etwas Kompetenz hier zu halten .
Sonst kommt am Ende alles aus USA und China inklussive Abhörtechnik.
Menü
[1] deluxxe505 antwortet auf Donaldfg
30.10.2020 21:07
Benutzer Donaldfg schrieb:
Die Aussagen von Herrn Ametsreiter sind nicht ganz erst zu nehmen.
Tatsache Huawei soll nicht im Kern 5G Netz verbaut sein . In Deutschland gibt es bis heute keine klare Ansage dazu. ( aus Angst China kauft keine deutsche Technik mehr)? Was soll also die Aussage es muß 4g entfernt werden ? Auch jetzt verwenden die Netzbetreiber schon Technik von Nokia , Ericsson und Huawei im Mischinstallationen bei 4g. Ich denke es geht eher um Geld Vodafone möchte sparen und das geht mit Huawei natürlich besser.
Meiner Meinung sollte Europa auf europäische Technik setzen.
Auch um etwas Kompetenz hier zu halten .
Sonst kommt am Ende alles aus USA und China inklussive Abhörtechnik.

Ja, du hast Recht. Ich glaube auch, dass es hier vor allem ums Sparen geht.

Europäische Ausrüster zu stärken halte ich auch für eine sinnvolle Idee. Das Ding ist wohl, dass Huawei nicht nur günstiger, sondern besser ist. Allerdings bin ich da nicht so technikaffin und will mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Menü
[1.1] Donaldfg antwortet auf deluxxe505
31.10.2020 11:08
Benutzer deluxxe505 schrieb:



Europäische Ausrüster zu stärken halte ich auch für eine sinnvolle Idee. Das Ding ist wohl, dass Huawei nicht nur günstiger, sondern besser ist. Allerdings bin ich da nicht so technikaffin und will mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Huawei ist sicher gut und baut keine schlechte Technik .
Aber ich finde Europa sollte endlich auch mal einen Gegenpol zu Amerika und China bilden.
Ich meine damit einfach wichtige Schlüsselindustrie zu stärken um auch hochwertige Arbeitsplätze im Land zu halten.
Denn Europa kann nicht davon leben nur Absatzmarkt zu sein.
Natürlich ist auch jeder selbst etwas mit verantwortlich für die Entwicklung .
Aber solange geiz geil ist wird immer mehr Ware nur noch aus China kommen.