Diskussionsforum
Menü

Brotkrumen, das Galaxy S7 wird wohl künstlich beschränkt


30.10.2020 10:03 - Gestartet von Pitt_g
Das Galaxy Note FE 7 mit dem gleichen Chip hat wohl Android 9 erhalten,
läuft bei Samsung wohl leider öfter so.
Menü
[1] fe rnwe h antwortet auf Pitt_g
30.10.2020 22:31
Benutzer Pitt_g schrieb:
Das Galaxy Note FE 7 mit dem gleichen Chip hat wohl Android 9 erhalten,
läuft bei Samsung wohl leider öfter so.
Ein freies Derivat sollte doch aufzuspielen möglich sein?
Menü
[1.1] Pitt_g antwortet auf fe rnwe h
02.11.2020 20:23
Bin da ned wirklich firm drin, und manches soll gerootet ja nicht mehr gehen.
Zumindest dürfte das Update das letzte Android 8.1 Update seitens Google gewesen sein, oder lieg ich da falsch?
Insofern löblich, da Frühjahrs Release seitens Samsung ja immer unter dem Manko leiden, dass nach Ablauf der jahreszyklen die letzten Updates der jeweiligen Android Versionen nicht mehr installiert würden.
Dass trotzdem noch Android 9 damit laufen sollte , beweisen sie ja selber, wobei es mal Gerüchte darum hab, dass es kommen soll.
Dass es kein Samsung Pay Support in DE mehr bekommen soll da ihm Android 9 fehlt ist auch ein Thema,
Dass in der Branche mit genügend Erfolgsdruck auch Bewegung reinkommen kann, hat man ja bei den plötzlichen SW Updates beim Apple TV V3 gesehen, dass plötzlichste AppleTV+ nachgereicht wurde