Diskussionsforum
Menü

In Deutschland tätig?


23.07.2002 09:22 - Gestartet von Telefonexperte
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig ist.

Telefonexperte
Menü
[1] fonpfutzi antwortet auf Telefonexperte
23.07.2002 10:06
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.
Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant.
Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig ist.

Telefonexperte
Menü
[1.1] Telefonexperte antwortet auf fonpfutzi
23.07.2002 11:12
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.

Sind die bedeutend? Ich glaube, dass Teltarif über die noch nie berichtet hat. Hast du eine Internet-Adresse?

Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig
ist.

Telefonexperte
Menü
[1.1.1] vickycolle antwortet auf Telefonexperte
23.07.2002 11:21
https://www.teltarif.de/a/mci/
wer lesen kann ist im vorteil.....

(grösser als arcor in deutschland)


Benutzer Telefonexperte schrieb:
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.

Sind die bedeutend? Ich glaube, dass Teltarif über die noch nie berichtet hat. Hast du eine Internet-Adresse?

Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig
ist.

Telefonexperte
Menü
[1.1.1.1] fonpfutzi antwortet auf vickycolle
23.07.2002 11:50
Boh, Vicky iss aber gemein, iss wohl neu hier ? ;-)

www.worldcom.de , wird dann umgeleitet ...
MCI Worldcom ist eine der grössten Telcos überhaupt. Viele kleinere Provider resellen Kapazitäten von denen.
Als Internetprovider im Privatbereich hatten diese vor Jahren mal das Angebot "knuut" . Das hammse dann verscherbelt und dann ist das wohl begraben worden...
Jetzt hosten die nur noch Businesskunden, zumindest hättense das gerne ...

Benutzer vickycolle schrieb:
https://www.teltarif.de/a/mci/
wer lesen kann ist im vorteil.....

(grösser als arcor in deutschland)


Benutzer Telefonexperte schrieb:
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.

Sind die bedeutend? Ich glaube, dass Teltarif über die noch nie berichtet hat. Hast du eine Internet-Adresse?

Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw.
Deutschland
tätig
ist.

Telefonexperte
Menü
[1.1.1.1.1] SlimShady antwortet auf fonpfutzi
23.07.2002 16:52
MSN und E-Plus Online nutzen z. B. das Netz von Worldcom. www.eplus-online.de
Menü
[1.1.1.1.2] netwriter antwortet auf fonpfutzi
20.05.2003 12:14
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Boh, Vicky iss aber gemein, iss wohl neu hier ? ;-)

www.worldcom.de , wird dann umgeleitet ...
MCI Worldcom ist eine der grössten Telcos überhaupt. Viele kleinere Provider resellen Kapazitäten von denen.

Jau, auch schonmal was von 3U (01078) gehört?
3U ist (oder war mal) die Telco von UUNet,
die wiederum wodrauf zurückgreift?
Richtig, auf Worlcom-Kapazitäten...

Als Internetprovider im Privatbereich hatten diese vor Jahren mal das Angebot "knuut" . Das hammse dann verscherbelt und dann ist das wohl begraben worden...
Jetzt hosten die nur noch Businesskunden, zumindest hättense das gerne ...

Benutzer vickycolle schrieb:
https://www.teltarif.de/a/mci/
wer lesen kann ist im vorteil.....

(grösser als arcor in deutschland)


Benutzer Telefonexperte schrieb:
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.

Sind die bedeutend? Ich glaube, dass Teltarif über die noch nie berichtet hat. Hast du eine Internet-Adresse?

Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw.
Deutschland
tätig
ist.

Telefonexperte
Menü
[1.1.2] comnet kauft bei Worldcom
AlexDA antwortet auf Telefonexperte
29.07.2002 16:54
Comnet zum Beispiel kauft bei Worldcom (01088) und ist laut häufiger Teltarif-Berichte unter den günstigsten für Gespräche in diverse Länder. Die Leitungsqualität ist ziemlich gut.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.

Sind die bedeutend? Ich glaube, dass Teltarif über die noch nie berichtet hat. Hast du eine Internet-Adresse?

Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig
ist.

Telefonexperte
Menü
[1.2] netwriter antwortet auf fonpfutzi
20.05.2003 12:19
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.
Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Siehe zum Thema "Privatkunden" mein vorhergehendes Posting (netwriter).
Ansonsten ist Worldcom in Deutschland zu sehen wie COLT
oder auch Arcor. Alle drei Telcos haben eigene Netze in Deutschland.
Wobei es Worldcom hier tatsächlich zum "Global Player" gebracht hat - und nicht nur ein "Global Prayer" wie die unsere DTAG.

Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig ist.

Telefonexperte
Menü
[1.2.1] fonsi antwortet auf netwriter
20.05.2003 16:30
WorldCom ist schon seit einigen Jahren in D tätig.
Vorzugsweise bedient MCI nur Geschäftskunden was sich logischerweise auch positiv auf den VP auswirkt.(Provi)
Weder ist WorldCom arrogant noch sonst irgendwie ungerecht zu seinen Kunden.
Es gibt am deutschen Markt kaum einen Anbieter mit dieser Netzkapazität,sekundengenauer Abrechnung und guten Preisen.
Menü
[1.2.1.1] Stephanowich antwortet auf fonsi
20.05.2003 22:24
Also ich habe mit der neuen MCI auch keine Probleme. Super nette Hotline, die sich für den Kunden einsetzt. Und wenn die mal nicht sofort weiterwissen, sind sie aber so ehrlich und sagen es. Dann bekomme ich immer einen Rückruf von meinem Account Manager. Und mir ist eine solche Hotline 1000x lieber als eine, die mich vollsülzt.

Aber es stimmt, sie bedienen nur Firmenkunden. Privatkunden werden dann wohl von Resellern bedient, ich glaube ich habe hier etwas von Comnet oder so gelesen.

Schönen Abend.
Menü
[1.2.1.1.1] preisspecht antwortet auf Stephanowich
20.05.2003 23:39
Benutzer Stephanowich schrieb:
Also ich habe mit der neuen MCI auch keine Probleme. Super nette Hotline, die sich für den Kunden einsetzt.
...
Aber es stimmt, sie bedienen nur Firmenkunden. Privatkunden werden dann wohl von Resellern bedient, ich glaube ich habe hier etwas von Comnet oder so gelesen.

Bis vor kurzem (dürfte max. 1/2 Jahr zurück sein) lief MSN noch über den UUNet-Backbone, bevor auf Mediaways/Telefonica umgestellt wurde. Bei groups.google sollte sich bei Interesse auf jeden Fall etwas dazu finden lassen.
Menü
[1.2.1.2] preisspecht antwortet auf fonsi
20.05.2003 23:36
Benutzer fonsi schrieb:
Vorzugsweise bedient MCI nur Geschäftskunden was sich logischerweise auch positiv auf den VP auswirkt.(Provi) Weder ist WorldCom arrogant noch sonst irgendwie ungerecht zu seinen Kunden.
Es gibt am deutschen Markt kaum einen Anbieter mit dieser Netzkapazität,sekundengenauer Abrechnung und guten Preisen.

Die haben seit einiger Zeit Ihre Marken gebündelt (MCI, WorldCom, UUNet), die früher am Markt separat über eigene Webpages agierten. Bis ca. 1998/1999 (?) gab es jedenfalls einen sehr guten Privatkundentarif (vor den 0191/ 0192er Sondernummern mit 0800er Einwahl sekundengenau und ca. 70 bundesweiten Einwahlknoten über normale Rufnummern) mit dem Namen knUUt, schon damals mit einem schicken stets tagesaktuellen Online-Einzelver­bindungsnachweis und einer Hotline über Normal- bzw. 180er-Nummer sowie einem gut gepflegten News-Server und - was gar nicht so selbstverständlich war - keinen Proxyzwang.

Zuvor hatte ich 2 Provider mit Zwangsproxies, wobei letztere sich bevorzugt am Wochenende verabschiedeten und vor Montag interessierte das niemanden. Bei UUNet dagegen gab es schon 24/7-Monitoring (weil primär auf Businesskunden ausgerichtet) und als es an Heiligabend 1997 (1998?) den Newsserver zerlegte - Raid-Controller defekt - haben die Jungs bis zum Abend des 1. Weihnachtsfeiertages ein Ersatzsystem aufgebaut gehabt. Und der Backbone hatte in den großen Städten bis zu 155 MBit/s. wo noch viele kleinere Provider mit 10 MBit/s.-Leitungen angeschlossen waren, deshalb auch der Proxy-Zwang, sonst hätte es nur noch getröpfelt.

Zur damaligen Zeit aus meiner Sicht das beste was man an Service und Performance bekommen konnte und da ich einen lokalen Knoten im City-Bereich hatte, war mit Select 5/30 damals die Online-Minute abends für IIRC 2,1 Pf./min. (im 4-Minutentakt) möglich, als anderswo oft noch 4 oder 5 Pf./min. zu bezahlen waren.

Leider haben sie dann bei den Preissenkungen als die Sondernummern für Datendienste kamen (0191/0192) nicht mitgezogen und wurden preislich uninteressant. Kurz nach meiner Kündigung hat UUNet das Privatkundengeschäft IIRC an IBEX (?) in Augsburg verkauft und anschließend las ich weniger Positives darüber in der nicht mehr existenten de.comm.service+tarife -Newsgroup, zumal auch der Sekundentakt durch Minutentakt abgelöst wurde.

Soviel aus meiner Erinnerung zu UUNet 'an MCI-Worldcom company'.
Menü
[1.3] tcsmoers antwortet auf fonpfutzi
20.05.2003 12:32
Benutzer fonpfutzi schrieb:
Logisch, Worldcom als Telco und UUNet als Hoster und Internetprovider.
Beide bedienen vorzugsweise Business Kunden und sind Privatkunden gegenüber sehr arrogant und ignorant. Preis-/Leistung mies, aber 99,8 % zuverlässige Technik.

Kann ich so nicht unterstützen. Bezüglich Privatkunden kann ich die ablehnende Haltung sogar verstehen.

peso



Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig ist.

Telefonexperte
Menü
[2] tcsmoers antwortet auf Telefonexperte
20.05.2003 12:29
Benutzer Telefonexperte schrieb:
Hi,

weiß jemand, ob WorldCom auch in Europa bzw. Deutschland tätig ist.

Telefonexperte

Worldcom heisst jetzt MCI und ist in Deutschland auch tätig. Zumindest im Gewerbebereich stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis.

Die Leute sind sehr kooperativ und das Unternehmen sehr zuverlässig. Gegenüber Telekom und Arcor (die beiden Möchtegerner) ist MCI auf jeden Fall vorzuziehen.

peso
Menü
[3] WernerOt antwortet auf Telefonexperte
21.05.2003 10:11
Welche Infos brauchen Sie, ich arbeite mit Worldcom bzw. MCI
Gruß Werner Otto Tel. 0700-WernerOtto oder 0177 6368446