Diskussionsforum
Menü

Login-Daten für das Online-Banking


25.09.2020 10:00 - Gestartet von hypnorex
Bei der Abfrage der Login-Daten für das Online-Banking habe ich abgebrochen. Finde das schon ein wenig seltsam. Gibt es eine andere Möglichkeit um diese Daten nicht anzugeben?
Menü
[1] ek antwortet auf hypnorex
25.09.2020 10:43
Benutzer hypnorex schrieb:
Bei der Abfrage der Login-Daten für das Online-Banking habe ich abgebrochen. Finde das schon ein wenig seltsam. Gibt es eine andere Möglichkeit um diese Daten nicht anzugeben?


Nein, das ist der Ersatz der Video/Postlegitimation.
Online Banking Zugriff wird durch Klarna(Sofortüberweisung) durchgeführt. Ist ganz sicher für mich
Menü
[1.1] ossyris antwortet auf ek
25.09.2020 18:14
Benutzer ek schrieb:
Benutzer hypnorex schrieb:
Bei der Abfrage der Login-Daten für das Online-Banking habe ich abgebrochen. Finde das schon ein wenig seltsam. Gibt es eine andere Möglichkeit um diese Daten nicht anzugeben?


Nein, das ist der Ersatz der Video/Postlegitimation. Online Banking Zugriff wird durch Klarna(Sofortüberweisung) durchgeführt. Ist ganz sicher für mich

Die Weitergabe von Zugangsdaten eines Bankkontos an Dritte gilt als grobe Fahrlässigkeit. Ein Verstoss gegen die AGB der Bank ist es natürlich auch.
Auswirken wird sich das möglicherweise erst im Schadensfall. Ein Spiel mit dem Feuer also.
Menü
[1.1.1] zodiak antwortet auf ossyris
25.09.2020 20:27
Der von Samsung/Solraisbank beauftragte Dienstleister hat dann vollständigen Zugriff auf das Girokonto und kann alles wie Kontostand, Dispo, Umsätze usw. einsehen. Das geht echt zu weit!