Diskussionsforum
Menü

Gutes Beispiel für PRO EU


16.09.2020 10:33 - Gestartet von RK20
Das ist ein schönes Beispiel für die EU. Erst durch die gemeinschaftlichen Subventionen konnte die Insel an ein Hochleistungsnetz angeschlossen werden. Die britische Regierung scheint bisher keine Aktivitäten hierzu gehabt zu haben.

Auch mit Handelsabkommen könnten zukünftig solche Monopollizenzen zukünftig (und hoffentlich) vermieden werden. Ein einzelner Staat wird vermutlich nicht die Möglichkeit haben solche Bedingungen zu verhandeln.