Diskussionsforum
Menü

Dieser 4 Wochen Abrechnungsrythmus ist


16.09.2020 05:02 - Gestartet von michi01
doch wirklich Augenwischerei. 24,95 alle 4 Wochen sind im enddefekt im Monat 27,02 im Monat für 5GB? Na ja es steht jeden Tag ein dummer auf...
Menü
[1] ronny508 antwortet auf michi01
16.09.2020 10:41
Benutzer michi01 schrieb:
doch wirklich Augenwischerei. 24,95 alle 4 Wochen sind im enddefekt im Monat 27,02 im Monat für 5GB? Na ja es steht jeden Tag ein dummer auf...

Wieso ist das Augenwischerei?
Du zahlst 13x im Jahr, bekommst aber auch 13x im Jahr das besagte Datenpaket.
Also alles bestens!
Menü
[1.1] CaliforniaSun86 antwortet auf ronny508
16.09.2020 16:16
Benutzer ronny508 schrieb:
Benutzer michi01 schrieb:
doch wirklich Augenwischerei. 24,95 alle 4 Wochen sind im enddefekt im Monat 27,02 im Monat für 5GB? Na ja es steht jeden Tag ein dummer auf...

Wieso ist das Augenwischerei?
Du zahlst 13x im Jahr, bekommst aber auch 13x im Jahr das besagte Datenpaket.
Also alles bestens!

Sag mal, willst das nicht verstehen oder tust du nur so? Oder hat bei dir das Jahr 13 Monate?
Menü
[1.1.1] basti99 antwortet auf CaliforniaSun86
16.09.2020 16:58
Benutzer CaliforniaSun86 schrieb:

Sag mal, willst das nicht verstehen oder tust du nur so? Oder hat bei dir das Jahr 13 Monate?

Und bei mir hat das Jahr 13 x 4 Wochen. Die Umrechnung in Jahre ist aber bei Prepaid unsinnig, da es sich ja gerade hier anbietet, die Pakete / Optionen bedarfsgerecht regelmäßig anzupassen. Es ist ja gerade der Witz des Produktes, dieses regelmäßig verändern zu können.
Menü
[1.1.1.1] CaliforniaSun86 antwortet auf basti99
16.09.2020 17:10
Benutzer basti99 schrieb:
Benutzer CaliforniaSun86 schrieb:

Sag mal, willst das nicht verstehen oder tust du nur so? Oder hat bei dir das Jahr 13 Monate?

Und bei mir hat das Jahr 13 x 4 Wochen. Die Umrechnung in Jahre ist aber bei Prepaid unsinnig, da es sich ja gerade hier anbietet, die Pakete / Optionen bedarfsgerecht regelmäßig anzupassen. Es ist ja gerade der Witz des Produktes, dieses regelmäßig verändern zu können.

Nein, der Sinn eines solchen Tarifes ist wie auch bei den Tarifen mit Festvertrag ihn monatlich kalkulieren zu können. Pro Monat soundsoviel. Da kommt auch keiner auf die Idee 28 Tage-Berechnungen einzuführen.
Ich verstehe auch nicht wie man aus Kundensicht so vehement dafür sein kann. Dieser Abrechnungszeitraum bietet mir aus Kundensicht keinerlei Vorteil, er stiftet nur Verwirrung, da unübersichtlich. Das hat nur den einzigen Sinn einen zusätzlichen Monat zu „kassieren“ vom Kunden. Für mich ist das hinterhältig.
Was spricht dagegen einfach zu kalkulieren 1 Monat = 19,90 inkl. X GB etc.
Warum muss man 28 tage daraus machen ?? Welcher Monat hat 28 Tage? Richtig, höchsten ein einziger. Also sinnfrei das ganze.