Diskussionsforum
Menü

Kabelanschluss in den Nebenkosten


17.09.2020 18:30 - Gestartet von Xman64
Ich würde NIE in eine Wohnung ziehen, wo Kabel automatisch in den Nebenkosten mit drin ist. War bisher bei der Wohnungsuche immer ein Ausschlusskriterium.
Für mich ist Satellitenfernsehen das einzig wahre.
Menü
[1] lamron antwortet auf Xman64
18.09.2020 15:01
Benutzer Xman64 schrieb:
Ich würde NIE in eine Wohnung ziehen, wo Kabel automatisch in den Nebenkosten mit drin ist. War bisher bei der Wohnungsuche immer ein Ausschlusskriterium.
Für mich ist Satellitenfernsehen das einzig wahre.

Ich würde nie in eine whng ziehen, inder die Kabelkosten NICHT in den Nebenkosten enthalten ist. Satelittenschüsseln sind in den allermeissten Häusern nicht erlaubt bzw technisch nicht möglich.....Kabel ist immer die bessere Alternative....Immer !!